Gleichstellung


Aktuelles


denkBar: "Was Du heute kannst besorgen...". Frauen, Geld und Vorsorge

+++ Dienstag, 19.10.2021, 12.00-13.00 Uhr, online +++

Promotionscoaching: online-Kurs "Scientific Writing"

+++ 25.10., 27.10. und 29.10.2021, jeweils von 9.30-12.45 Uhr +++

Vortrag "Care for Future! Revolutionäre Realpolitik für Care und Klima" von Dr. Gabriele Winker

+++ Dienstag, 9.11.2021, 18.00 Uhr, online +++

Nie wieder sprachlos! Schlagfertigkeit ist lernbar

+++ 30.11.2021, 10:00 - 11:30 Uhr, für Mitarbeiterinnen der HS NB +++


Spendenaufruf des AStA für das Flüchtlingslager Moria

Machen Sie jetzt mit bei der Spendenaktion des AStA!




Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.

Hamburger Schülerinnen protestieren

"Wie bitte, ihr wollt ein Video zum Thema Gendersprache?“, dachte das gesamte Pinkstinks-Team, als wir die „Not Heidis Girl“-Gruppe zu ihren Wünschen zum Weltmädchentag befragten. Dass sie ein neues Musikvideo haben wollten, stand fest. Dass die Kids das Thema „generisches Maskulinum“ darin sehen wollten, hätten wir nie erahnen können. Dieses für die meisten Deutschen so anstrengende, sperrige Thema als Hip-Hop-Video: Wie sollte das gehen?

Pinkstinks Germany e. V. hat's möglich gemacht!
 


Geschlechterungerechtigkeit beim Nobelpreis