Weiterbildende Zertifikatsstudien

Ein Weiterbildendes Zertifikatsstudium ist ein längerfristiges, berufsbegleitendes Weiterbildungsangebot und bietet Ihnen eine vertiefte Ausbildung in einem spezifischen Fachbereich, so dass eine Zusatzqualifikation im angestammten Beruf oder in einem neuen Fachgebiet erworben werden kann.

Die Teilnahme an einem weiterbildenden Studium, das mit einem Zertifikat der Hochschule abschließt, setzt meist eine für die jeweilige Weiterbildung einschlägige Berufsausbildung, Berufserfahrung oder ein entsprechendes Studium voraus.

Hier besteht auch die Möglichkeit ein oder mehrere Module in einem der angebotenen weiterbildenden Studiengängen zu belegen. Ein weiterbildendes Zertifikatsstudium setzt einen kontinuierlichen akademischen Lernprozess mit einem Workload von mind. 15 ECTS voraus und besteht aus mindestens 3 Modulen. Ein Weiterbildendes Zertifikatsstudium muss Leistungskontrollen im Sinne von Modulprüfungen enthalten.

Unsere derzeit angebotenen Zertifikatsprogramme: