Reallabore und Lernnetzwerke

Reallabor Familienbildung

Reallabor Familienbildung

Im Reallabor Familienbildung geht es um die Qualifizierung von Vernetzungs- und Organisationsformaten regionenbezogener Angebote der Familienbildung im wechselseitigen Wissenstransfer zwischen der Hochschule Neubrandenburg und den Trägern.

Reallabor Leben im Alter

Reallabor Leben im Alter

Das Reallabor Leben im Alter befasst sich mit dem Aufbau eines IT-Netzwerks aus Angeboten von Pflege, Therapie und Medizin sowie mit dem Transfer von wechselseitigen Lernen durch Programmentwicklung und modellhafter Umsetzung.

Reallabor Mobilität

Reallabor Mobilität

Das Reallabor ist ein Verbundvorhaben mit dem Kompetenzzentrum ländliche Mobilität in der Forschungs GmbH Wismar (KOMOB). Die Akteurinnen und Akteure entwickeln Ideen für den Aufbau und die Verstetigung von Mobilitätsangeboten durch Revitalisierung von ÖPNV in der Fläche, Verstärkung des Bürgerengagements (z.B. Bürgerbusse), Entwicklung von Carsharing- und Ridesharing-Angeboten sowie durch innovative Gütermobilität.

Lernnetzwerk Bildung

Lernnetzwerk Bildung

Mit dem demographischen Wandel der vergangenen Jahre ging eine Ausdünnung der beruflichen Aus- und Weiterbildungsangebote einher. Hier will das Reallabor entgegenwirken und mit Praxispartnern in innovativen Lernnetzwerken überprüfen, ob digitalisierte Bildungsangebote und Lernformen Standortnachteile auffangen können.

Handlungsfeld Regionale Wertschöpfung

Lernnetzwerk Ernährung

Lernnetzwerk Ernährung

Das Lernnetzwerk Ernährung hat sich zum Ziel gemacht, die Lebensmittel-Produktionskette durch Digitalisierung mehr zu vernetzen, überwachen, steuern und zu optimieren.

Reallabor Kleinproduzenten

Reallabor Kleinproduzenten

Internetplattformen sowie die verstärkte Nutzung sozialer Medien und Apps sollen die Produktvermarktung von Kleinproduzenten des ländlichen Raums, wie beispielsweise die der Imker, der Gemüseproduzenten und der lokalen Handwerker verbessern. Der Umgang mit digitalen Werkzeugen wird den Produzenten in regelmäßigen regional stattfindenden Schulungen vermittelt.

Handlungsfeld Landschaft und Siedlung

Reallabor Landschaft

Reallabor Landschaft

Kontinuitäten, Brüche und Triebkräfte des Landschaftswandels und deren Wahrnehmung durch die Menschen vor Ort werden herausgearbeitet. Weiterhin werden vorhandene kulturlandschaftliche und kulturhistorische Potenziale erschlossen, um sie in Zukunft stärker zu nutzen. 

Reallabor Quartier

Reallabor Quartier

Ziel des Reallabors ist es, die Beteiligung durch die Bürgerinnen und Bürger an der Quartiersbildung bzw. -gestaltung zu stärken, hierfür die Möglichkeiten und Grenzen der Online- und E-Partizipation zu erforschen und letztendlich die Identifizierung mit der eigenen Stadt und dem eigenen Stadtteil zu erhöhen.