Mentoring an unserer Hochschule

Die Hochschule Neubrandeburg ist seit Februar 2012 Mitglied im bundesweiten Forum Mentoring e.V.

Das Anliegen der Hochschule ist es, ein Mentoring-Programm in allen Fachbereichen der Hochschule zu implementieren, innerhalb dessen Mentor/-innen Studierende durch das Studium an der Hochschule begleiten.

Die Hochschule Neubrandenburg versteht die Einführung eines Mentoring-Systems als einen strategischen Schritt zur Qualitätssicherung des Studienangebotes und zur Professionalisierung der Begleitung und Betreuung der Studierenden.

Susanna Stähnke

"Die Arbeit als Mentorin hat mir sehr viel Spaß gemacht. Ich betreute eine Gruppe von Erstsemestern und konnte Erfahrungen weitergeben, Fragen beantworten und Hilfestellungen zu verschiedenen Themenbereichen bieten. Darüber hinaus konnten sie sich jederzeit Rat holen oder einfach mit mir nur über Dinge plaudern, die sie zur Zeit interessierten. Als persönlicher Ansprechpartner habe ich versucht, auch neben den regelmäßigen Treffen, immer ein offenes Ohr für sie zu haben und sie in ihren Belangen zu unterstützen. Das Mentorenprogramm war für mich eine wertvolle Bereicherung des Studentischens Lebens, die ich jedem weiterempfehlen würde."

Unsere Mentoring-Programme

Die Hochschule Neubrandenburg ist seit Februar 2012 Mitglied im bundesweiten Forum Mentoring e.V. und unterstützt in verschiedenen Programmen und Projekten die Studierenden in den einzelnen Fachbereichen und initerdisziplinär.