Weiterbildungsangebote für Mitarbeiter*innen an der Hochschule Neubrandenburg

Die Weiterbildung der Lehrenden ist ein Bestandteil der Qualitätsentwicklung an der Hochschule Neubrandenburg. Angeboten werden Vorträge, Einzelworkshops oder Weiterbildungsformate für den kollegialen und fachbereichsübergreifenden Austausch zu lehrrelevanten Themen.

Die Angebote richten sich vorrangig an Hochschulangehörige mit Lehraufgaben. Aber auch andere interessierte Beschäftigte der Hochschule sind herzlich eingeladen 


Aktuelle Weiterbildungsangebote 2019


Donnerstag, 28.02.2019

13:30 Uhr - 15:30 Uhr 

Workshop zur Nutzung des Cloud-Dienstes owncloud der Hochschule Neubrandenburg

ownCloud ist eine freie Software für das Speichern von Daten (Filehosting) auf einem eigenen Server. Bei Einsatz eines entsprechenden Clients wird dieser automatisch mit einem lokalen Verzeichnis synchronisiert. Dadurch kann von mehreren Rechnern auf einen konsistenten Datenbestand zugegriffen werden.

Einladung zum Workshop


Donnerstag, 13.06.2019 14:00 Uhr - 15:30 Uhr 

oder

Dienstag, 18.06.2019    10:00 Uhr - 11:30 Uhr

Digitale Bücher und Zeitschriften in der Lehre: Angebote der Hochschulbibliothek

Mit der Medienvielfalt und der stetig wachsenden Datenmenge wird die Suche nach wissenschaftlichen Informationen immer komplexer. Die Hochschulbibliothek Neubrandenburg bietet vielfältige Rechercheangebote über die Sie gedruckte und zunehmend digitale Literatur für Studium, Lehre und Forschung finden können.

Einladung zum Workshop


Montag, 18.11.2019       09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Vielfalt ist der Normalfall

In Ihrer Lehrveranstaltung sitzen Studierende mit sehr unterschiedlichem Vorwissen, mit oder ohne Berufserfahrung, mit unterschiedlichem kulturellen Hintergrund …

Vielfalt hat in Bezug auf die Studierenden viele Gesichter. Jede*r von ihnen ist auf seine / ihre Weise Teil der Lehrveranstaltung. Doch wie kann man als Dozent*in damit umgehen?

Einladung zum Workshop


Montag, 02.12.2019       09:00 Uhr - 16:00 Uhr 

Digitalisierung in der Lehre - Formate, Entwicklung und Technik

Der Workshop gibt einen Überblick über digitale Lehr- und Lernformate, die derzeit an Hochschulen erfolgreich eingesetzt werden. Hierbei werden insbesondere Lehrmethoden wie der Inverted Classroom und die einfache Produktion von digitalen Lerninhalten anhand von Beispielen vorgestellt.

Die Teilnehmenden erfahren, wie digitale Formate geplant, entwickelt und umgesetzt werden und lernen dabei die möglichen Stolperfallen und Hindernisse sowie deren Lösungsansätze kennen.

Einladung zum Workshop


Anmeldung

 

Für eine Teilnahme ist eine verbindliche Anmeldung (telefonisch / per Mail) notwendig.
Ansprechpartner: Frau Judith Petitjean
Mail: petitjeanhs-nbde
Tel. (0395) 5693-1120

 


Hochschuldidaktisches Weiterbildungsangebot der Universität Rostock

Das Angebot zur Kompetenzentwicklung Lehrender orientiert sich in Inhalt und Umfang an den bundesweit üblichen Standards hochschuldidaktischer Weiterbildung. Es ist ausgerichtet auf die Handlungsfelder lehrender Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Interessierte aus anderen Tätigkeitsfeldern sind ebenfalls herzlich eingeladen teilzunehmen. 

www.uni-rostock.de/weiterbildung/lehren-und-lernen/hochschuldidaktik 

Ansprechpartnerin:
Gabriele Rettmer / Zentrum für Qualitätsssicherung in Studium und Weiterbildung (ZQS)
Telefon: (0381) 498-1129
Fax: (0381) 498-1241
E-Mail: hochschuldidaktik(at)uni-rostock(dot)de