Weiterbildungsangebote für Mitarbeiter

Die Weiterbildung der Lehrenden ist ein Bestandteil der Qualitätsentwicklung an der Hochschule Neubrandenburg. Angeboten werden Vorträge, Einzelworkshops oder Weiterbildungsformate für den kollegialen und fachbereichsübergreifenden Austausch zu lehrrelevanten Themen.

Die Angebote richten sich vorrangig an Hochschulangehörige mit Lehraufgaben. Aber auch andere interessierte Beschäftigte der Hochschule sind herzlich eingeladen 

Aktuelle Weiterbildungsangebote im Jahr 2018

Workshopübersicht Hochschuldidaktik

Datum Titel der Weiterbildung Dozent/ Dozentin Inhalte
19.06.2018 „Digitale Bücher und Zeitschriften in der Lehre" Frau Anita Olsowski, Frau Heike Lebert, Frau Marion Hecht - Darstellung von Angeboten bei E-Books und E-Journals als Volltext in Katalogen, Literaturfachdatenbanken und Portalen für alle Fachbereiche, - Lizenzmodelle digitaler Medien vom HS-Campus und von zu Hause, - Beschaffung gedruckter/digitaler Literatur vor Ort, über Lizenzen oder die überregionale Fernleihe
12.07.2018 Lehre für alle?! - Inklusive Lehre leicht gemacht Frau Beate Gierschner (M. Sc.), Frau Dr. Kistin Kastell (Universität Rostock) - Sensibilität für potentielle Belange von Studierenden mit Behinderung und/oder chronischen Erkrankungen
- Wissen über Auswirkungen von Behinderung und/oder chronischer Erkrankung auf Lernprozesse und Wissenswiedergabe
- Kompetenz, Lehrangebote, Lehrmaterialien, Sprechstunden und Prüfungen barrierefrei zu konzipieren, zu planen und umzusetzen
18.10.2018 Überblick über das neue Urheberwissensgesellschaftsgesetz (UrhwissG) für Lehrende und akademisches Personal Herr Dr. Harald Müller (Aktionsbündnis "Urheberrecht für Bildung und Wissenschaft" und
Herausgeber RBD)
- Was hat sich geändert im Vergleich zur vorherigen Rechtslage?
- Überblick zum Wandel des akademische Buch-und Zeitschriftenmarktes
- Verwendung von E-Books in der Lehre, z.B. Lernplattformen
07.11.2018 eLearning-Workshop eLearning Administratoren der Hochschule - Aktuelles
26.11.2018 Abschlussarbeiten begleiten Frau Dr. Anja Centeno García - Funktionen und Anforderungen an Abschlussarbeiten
- Phasen des Betreuungsprozesses
- Führungsinstrumente
- Rollenreflexion

Anmeldung

 

Für eine Teilnahme ist eine verbindliche Anmeldung (telefonisch / per Mail) notwendig.
Ansprechpartner: Frau Judith Petitjean
Mail: petitjean(at)hs-nb(dot)de
Tel. (0395) 5693-1120

 

 

Hochschuldidaktisches Weiterbildungsangebot der Universität Rostock

Das Angebot zur Kompetenzentwicklung Lehrender orientiert sich in Inhalt und Umfang an den bundesweit üblichen Standards hochschuldidaktischer Weiterbildung. Es ist ausgerichtet auf die Handlungsfelder lehrender Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Interessierte aus anderen Tätigkeitsfeldern sind ebenfalls herzlich eingeladen teilzunehmen. 

www.uni-rostock.de/weiterbildung/lehren-und-lernen/hochschuldidaktik 

Ansprechpartnerin:
Gabriele Rettmer / Zentrum für Qualitätsssicherung in Studium und Weiterbildung (ZQS)
Telefon: (0381) 498-1129
Fax: (0381) 498-1241
E-Mail: hochschuldidaktik(at)uni-rostock(dot)de 

 

 

Rückblick