Mit Summer Schools international unterwegs!

Summer Schools sind eine weitere Möglichkeit, um internationale und interkulturelle Erfahrungen während des Studiums zu machen.

Summer Schools , Summer Courses oder Sommerakademien sind komprimierte Hochschulseminare von mehreren Wochen, die in der vorlesungsfreien Zeit angeboten werden. Der Vorteil: Man kann erstmal in das Campus-Leben einer ausländischen Hochschule reinschnuppern, die Lehrmethoden und -inhalte kennen lernen. Auch ist die Vorbereitungszeit eher gering. Jedoch muss die Teilnahme meist selbst finanziert werden. Es gibt einzelne Förderer oder Stiftungen, die ab und an eine finanzielle Unterstützung für bestimmte Kurse anbieten. Hier müssten Sie selbst aktiv werden und im Internet recherchieren. Am besten schauen Sie direkt auf den Uni-Homepages des Wunschlandes nach der angebotenen Summer School. 

 

SustainMV - die gemeinsame Sommerschule der Hochschulen des Landes Mecklenburg-Vorpommern

 

Die SustainMV wurde bereits 2021 erfolgreich als innovatives Pilotprojekt digital durchgeführt. Ziel der SustainMV-Sommerschule ist es, gemeinsam für den Studienstandort Mecklenburg-Vorpommern zu werben und hochqualifizierte ausländische Studierende und Absolventen mit Wissenschaftlern und Studierenden des Bundeslandes in wissenschaftlichen Austausch zu bringen. 

Das übergeordnete Thema „Nachhaltigkeit“, unter dem im Rahmen der SustainMV-Sommerschule Beiträge und Veranstaltungen aus den verschiedensten Fachbereichen aller Hochschulen des Landes präsentiert werden, ist derzeit zweifellos von hoher Aktualität und wird dies auch in Zukunft sein.

Die SustainMV umfasst verschiedene inhaltliche Aspekte aus den unterschiedlichsten Disziplinen, die an den Hochschulen des Landes verankert sind. Die angebotenen anspruchsvollen Lehrmodule ermöglichen einen Einblick in aktuelle Forschung und Lehre der Hochschulen und werben für ein weiterführendes Studium bzw. eine Promotion an den Hochschulen des Landes. Das Projekt treibt zudem den wissenschaftlichen Austausch der Hochschulen Mecklenburg-Vorpommerns untereinander sowie mit ihren internationalen Partnern voran und bietet den teilnehmenden Nachwuchswissenschaftlern die Möglichkeit, Teil eines internationalen und interdisziplinären Netzwerkes zu werden. 

Für 2022 ist eine Weiterführung als hybrides Format geplant. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der SustainMV