Nachrichten Agrarwirtschaft

Intelligente Landwirtschaft für Mecklenburg-Vorpommern

Weniger Dünger, weniger Pflanzenschutzeinsatz, weniger Diesel in der Landwirtschaft - und das, ohne auf Ertragssicherheit und -zuwachs verzichten zu müssen! So könnte der Blick in die Zukunft der Landwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern aus der Perspektive des Projekts ArtIFARM beschrieben werden....

weiterlesen





Projektförderung: Experimentierfeld AgriSens DEMMIN 4.0

Unsere Hochschule ist an dem Konsortium für das Digitale Experimentierfeld "AgriSens DEMMIN 4.0" beteiligt. Ziel des Projektes ist die Erprobung und Förderung digitaler Technologien im Bereich der Fernerkundungsdatennutzung für den mecklenburgischen und gesamtdeutschen Pflanzenbau.

weiterlesen


Küsschen und Spielgeräte für die Kälber

Im Studium der Agrarwirtschaft ist es selbstverständlich, mit Tieren in Berührung zu kommen. Im Fachgebiet Tierernährung und Futtermittelkunde werden seit 2009 praxisnah Untersuchungen in der Kälber- und Jungrinderaufzucht durchgeführt.

weiterlesen




YoungFarmersConvention - Junglandwirte wollen mehr

Eine tolle Resonanz auf die Einladung zur ersten YoungFarmersConvention in Mecklenburg-Vorpommern an der Hochschule Neubrandenburg! Am Mittwoch trafen sich rund 130 Junglandwirte, Referent*innen sowie Vertreterinnen und Vertreter von Agrarfirmen. Im Fokus stand der überregionale Austausch unter...

weiterlesen


"Es kommt darauf an …"

Am 14. November 2019 führte eine Exkursion im Rahmen der Lehrveranstaltungen „Seminar Umweltschonende Pflanzenproduktion" und "Spezieller Pflanzenbau 2“ Studierende des 5. Semesters, ProfessorInnen und MitarbeiterInnen zur Forschungsstation des ZALF in Dedelow. Ungewöhnlich für Mitte November und...

weiterlesen