Nachrichten Agrarwirtschaft

Hochschulgarten im Frühling

Bernd Schulze, Mitarbeiter des Studienganges Agrarwirtschaft, begrüßte erneut eine interessierte Klasse des Überregionalen Förderzentrums. Die Schüler wollten gern wissen, was es in der aktuellen Jahreszeit im Schaugarten des Fachbereiches Agrarwirtschaft und Lebensmittelwissenschaften zu sehen, zu...

weiterlesen




BundesAgrarFachschaftenTagung

Zum ersten Mal treffen sich die Studierendenvertretungen der Agrarwirtschafts-Studiengänge der Universitäten und Fachhochschulen in Deutschland vom 3. bis 5. Mai 2018 zur BundesAgrarFachschaftenTagung (BAFT) in Neubrandenburg. Unsere Fachschaft Agrarwirtschaft und Lebensmittelwissenschaften bereitet...

weiterlesen


Strategische Unternehmensführung live erlebt

"Es ist schon gute Tradition, mit unseren Masterkursen dorthin zu gehen, wo sich Aufsichtsrat und Vorstand den kritischen Fragen der Aktionäre stellen," sagt der Kursleiter Prof. Rainer Langosch. Die 15 Studierenden des Masterkurses "Strategische Unternehmensführung" des Studiengangs Agrarwirtschaft...

weiterlesen


Wahl im Senat

Die 15 anwesenden Mitglieder des Senates unserer Hochschule haben am 21. März in ihrer konstituierenden Sitzung Prof. Michael Harth zum Vorsitzenden und Professorin Anke S. Kampmeier zur stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.

weiterlesen



WPSA-Förderpreis für Masterstudentin

Friederike Meinheit, Absolventin des Masterstudiengangs Agrarwirtschaft wurde für die herausragende Master-Thesis "Möglichkeiten zur Aufzucht und Verwertung männlicher Legehybriden" vor wenigen Tagen auf der Frühjahrstagung der deutschen Gruppe der WPSA (Word Poultry Science Association) mit dem...

weiterlesen


Plasma-, Agrar- und Lebensmittelforscher im gemeinsamen Projekt

Der fortschreitende Klimawandel stellt die Landwirtschaft vor große Herausforderungen. Die zunehmenden Wetterextreme führen zu drastischen Ernteausfällen. Darüber hinaus ist aufgrund steigender Temperaturen mit der Ausbreitung neuer Pflanzenkrankheiten zu rechnen. An dieser Stelle setzt ein Vorhaben...

weiterlesen


Interdisziplinäre Projektseminare 2017

In einem fachbereichsübergreifenden Projektseminar haben sich 20 Studierende im Sommersemester 2017 mit dem Konfliktfeld „Landwirtschaft, Umwelt und Konsum“ beschäftigt. Mit Unterstützung Ihrer Professorin und Professoren (Prof. Michael Harth vom Studiengang Agrarwirtschaft, Prof. Hermann Behrens...

weiterlesen