Netzwerke und Projekte

HiRegion - Hochschule in der Region

HiRegion - Hochschule in der Region

Unter dem Motto "Gemeinsam den Wandel gestalten" setzt die Hochschule Neubrandenburg ihr Wissen ein, um mit regionaen Partnern einen aktiven Beitrag zur Verwirklichung ortsansässiger Initiativen, Ideen und Projete zu leiten.

Lehre in der Region / StudiProjekte

Lehre in der Region / StudiProjekte

Angewandte Wissenschaft ist eine Stärke der Hochschule Neubrandenburg. Die Projekte der Studierenden schlagen eine Brücke zwischen Lehre, Forschung und praktischen Aufgabenstellungen.

Zukunftsstadt Peenetal Loitz

Zukunftsstadt Peenetal Loitz

Mit wissenschaftlicher Begleitung der Hochschule Neubrandenburg hat sich die Stadt Loitz in einem harten, dreijährigen Wettbewerb den Titel „Zukunftsstadt“ erarbeitet. Nun geht es in die dritte Phase – die Umsetzung der Ideen.

Ansprechpartner

 

 

Experimentierfeld AgriSens DEMMIN 4.0

Experimentierfeld AgriSens DEMMIN 4.0

In dem Forschungsverbund „AgriSens DEMMIN 4.0 – Fernerkundungstechnologien für die Digitalisierung im Pflanzenbau“ arbeiten Wissenschaftler*innen der Hochschule Neubrandenburg gemeinsam mit Landwirt*innen zu verschiedenen Anwendungsfällen, in denen digitale Technologien für die Landwirtschaft hilfreich sein können. Bereits vorhandene Datenquellen und Verwendungsrichtungen sollen in die Praxis übertragen/transferiert werden.

FORUM MV

FORUM MV

Das Forum Ländliche Entwicklung und Demografie ist ein Netzwerk aus sechs Kooperationen, die mit dem neuem Serviceangebot des Landesministeriums für Landwirtschaft und Umwelt regionale Partnerinnen und Partner dabei unterstützen, ländliche Räume in Mecklenburg-Vorpommern zukunftsfähig und attraktiv zu gestalten.

Reallabore- und Lernnetzwerke

Reallabore- und Lernnetzwerke

Im Projekt HiRegion werden neue Form der Kooperation zwischen Wissenschaft/Zivilgesellschaft und Unternehmen getestet, bei denen das gegenseitige Lernen in einer experimentellen Umgebung im Vordergrund steht.

WIR! – Wandel durch Innovation in der Region

WIR! – Wandel durch Innovation in der Region

Das Programm zielt darauf ab, praktikable technologische Lösungen und Strategien für die Bewältigung regionaler Strukturwandelprozesse in den neuen Bundesländern zu entwickeln. 

Ansprechpartner

Projekte der Institute

Projekte der Institute

Die Institute mit Beteiligung der Hochschule Neubrandenburg sind Einrichtungen an der Hochschule, die die Übertragung/den Transfer von Forschungsergebnissen in die Zivilgesellschaft und Unternehmen auf wirtschaftlicher Basis unterstützen. Mit der Zustimmung des Senates der Hochschule Neubrandenburg wurden in den verschiedensten Fachrichtungen Institute eingerichtet. Es handelt sich bei den 13 Instituten ausnahmslos um von Lehrenden der Hochschule mitgegründete und mitgeleitete Institutionen. Sie können damit als Spin-Offs der Hochschule betrachtet werden.