Grafik "You did it""

Endlich Ferien!

 

Liebe Studierende,

Sie haben es geschafft: Sie haben Ihre Prüfungen bestmöglich abgelegt und Ihr erstes Semester an der Hochschule neigt sich dem Ende. Wir gratulieren Ihnen zu Ihrem Durchhaltevermögen und wünschen Ihnen nun eine schöne und erholsame vorlesungsfreie Zeit.

Wir freuen uns auf Sie im kommenden Sommersemester und wünschen Ihnen bis dahin alles Gute.

Bei Fragen und / oder anderen Anliegen sind wir natürlich auch in der Zwischenzeit für Sie erreichbar.


Herzliche Grüße
Ihr Team vom Studiengang Bauingenieurwesen


Infografik "Mit starken Partnern ins Studiuml"

Bau‘ deine Brücke zwischen Theorie und Praxis ...

 

... durch die Verbindung von Studium und Berufsausbildung:

Starke Praxispartner bieten Dir die Ausbildung in einem Bauberuf, wir liefern das theoretische Fachwissen. Dadurch ist Deine Ausbildung in höchstem Maße anwendungsorientiert. Alles, was Du wissen musst, findest du auf unserer Website zum dualen Studium Bauingenieurwesen.

Aktuelle duale Ausbildungsangebote unserer Partnerfirmen findest du hier.

Bei Fragen kannst Du Dich jederzeit an uns wenden, wir stehen Dir gern beratend zur Seite.

 


Neujahrsgruß 2024

Gesundes neues Jahr 2024!

 

Liebe Studierende,
liebe Interessierte,
liebe Gäste,

 

wir wünschen Ihnen ein schönes und erfolgreiches neues Jahr!

Wir freuen uns, auch im Jahr 2024 mit Ihnen gemeinsam die Bauingenieurwesen-Studiengänge an der Hochschule Neubrandenburg zu gestalten.

Wir blicken voller Zuversicht dem aktuellen Jahr entgegen: Den aktuell (regulär) Studierenden im 1. Fachsemester stehen demnächst die ersten Prüfungen bevor - wir wünschen Ihnen hierfür viel Erfolg. Ab September stoßen die bereits im 1. Fachsemester dual Studierenden zu uns und wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen.

Das duale Studium zum*r Straßenwärter*in wartet auf die ersten Studierenden - sprechen Sie uns bei Interesse gern an.

Neben den Wünschen zum erfolgreichen Studium wünschen wir Ihnen in erster Hinsicht aber ein schönes und zufriedenstellendes neues Jahr voller persönlicher Erfolge und Freuden.

 

Herzlichst

J. Fröhlich, T. Gehlhar und J. Häntze


Es weihnachtet sehr

 

Gemeinsam mit Studierenden und Dozierenden sowie Unterstützer*innen der Bauingenieurwesen-Studiengänge begingen wir am 05.12.2023 unsere Weihnachtsfeier im Restaurant GÜTERBAHNHOF in Neubrandenburg.

In gemütlicher Atmosphäre und bei leckerem Essen entwickelte sich ein entspanntes Beisammensein abseits der Hochschulräumlichkeiten. Es hat uns viel Freude bereitet, alle Beteiligten außerhalb des Lehrbetriebs kennenzulernen.

Wir bedanken uns ganz herzlich beim Neubrandenburger Bauingenieurverein e.V. für die großzügige finanzielle Unterstützung.

Weihnachtsfeier BAU; Getränke
Weihnachtsfeier BAU; Tischdeko
Weihnachtsfeier BAU; Tischdeko & Gäste
Weihnachtsfeier BAU; Dessert

Dem Nachwuchs auf der Spur

Willkommensgruß der Europaschule Gymnasium Teterow

Am 23.11.2023 lud die Europaschule Gymnasium Teterow zu ihrer 7. Studien- und Berufsmesse ein. Gemeinsam mit einer Campusspezialistin machten wir die Schülerinnen und Schüler mit dem umfangreichen Angebot der Hochschule vertraut.

Unser besonderes Interesse galt hierbei natürlich dem Bauingenieurwesen als auch den weiteren BLU-Studiengängen.

Wir nutzen gern solche Gelegenheiten, um mit zukünftigen Studierenden in Kontakt zu treten. Im direkten Gespräch ist es so viel angenehmer, über die Besonderheiten und Vorteile des regulären und dualen  Studiengangs Bauingenieurwesen als auch über die Vielfätigkeit des Berufsfeldes sowie Zukunftsaussichten für angehende Bauingenieur*innen zu sprechen. Auch nach dem Studienbeginn bleibt der persönliche Kontakt zu unseren Studierenden ein wichtiger Aspekt unserer Arbeit.

Sie wünschen sich ebenfalls eine Studiengangvorstellung „Bauingenieurwesen“ an Ihrer Schule: Sprechen Sie uns jederzeit gern an.

v.l.n.r.: Juliane Häntze (Studiengangkoordinatorin BAU), Tom Gehlhar (Wissenschaftlicher Mitarbeiter BAU)
Flyer BAU, Flyer BLU, BLU-Box

Wir bieten einfach Mee(h)r!

HSNB-Studierende im Physiklabor HWI

 

Ende Oktober 2023 verschlug es unsere Studierenden das erste Mal an die Hochschule Wismar: Die Praktika in den Modulen Bauphysik und Bauchemie / Baustoffkunde standen an. In den modern eingerichteten Laboren des Bereichs Bauingenieurwesen ließen sich die in den vergangenen Wochen theoretisch erworbenen Kenntnisse praktisch anwenden.

Außerdem bot sich genug Gelegenheit und Zeit, die Hochschule kennenzulernen und mit zukünftigen Kommiliton*innen Kontakte zu knüpfen.

UND… ein Abstecher ans Meer durfte natürlich auch nicht fehlen.

Eingang Laborgebäude HWI #1
Flur Laborgebäude HWI
Seebrücke Bad Wendorf, Blick auf die Ostsee
Seebrücke Bad Wendorf, Blick auf die Stadt

Studiengang Bauingenieurwesen – Erstsemestereinführung WiSe 2023/2024

Hier finden Sie das Vorlesungsverzeichnis des Studiengangs Bauingenieurwesen

Hier finden Sie das Vorlesungsverzeichnis des dualen Studiengangs Bauingenieurwesen

Weitere Informationen zu Ihrem Studienstart (z. B. Nutzung des HS-Accounts) finden Sie außerdem unter folgendem Link: https://www.hs-nb.de/studium-weiterbildung/vor-dem-studium/information-fuer-erstsemester/


Einführungswoche Wintersemester 2023/2024

Montag, 11.09.2023 10:00 Uhr – 11:00 Uhr (Hörsaal 5/ Haus 2) Gemeinsame Begrüßung durch das Team des Studiengangs (Rektor, Dekan, Studiengangsleitung und Mitarbeitende) sowie Informationen zur Einführungswoche 11:00 Uhr – 13:00 Uhr Campusführung mit dem Fachschaftsrat LG und anschließendem Mittagessen in der Mensa 13:00 Uhr – 14:00 Uhr (Hörsaal 5/ Haus 2) Informationen zum Studiengang Bauingenieurwesen
Dienstag, 12.09.2023 10:00 Uhr - 11:00 Uhr (Raum 230 / Haus 2) Einführung in die IT und Moodle durch das Team des ZIMT    
Donnerstag, 14.09.2023 09:00 Uhr – 10:00 Uhr (Hörsaal 4/ Haus 2) Bibliothekseinführung ca. 14:00 Uhr (Treffpunkt vor Haus 2) Stadtrallye (Fachschaft) und Erstsemesterfete - Kommunikation zwischen den Studiengruppen des Fachbereichs, Grillen usw.  

Mathematik-Vorkurs 2023 (04.09.2023 - 08.09.2023)

Wie auch im letzten Jahr bieten wir Dir unmittelbar vor dem Beginn der Vorlesungszeit einen Mathematik-Vorkurs an, um Deine Kenntnisse aufzufrischen und erste Hochschulluft zu schnuppern. Der Kurs ist optional und keine Voraussetzung für das Studium.

WANN und WO?
Teil I: 04.09.2023 - 08.09.2023, ab 08:15 Uhr, Raum 304/Haus 2

Teil II:

Montag, 11.9.2023, 8:15 - 9:45 Uhr in Haus 2, Raum 109
Mittwoch, 13.9.2023, 8:15 - 9:45 Uhr in Haus 2, Raum 125
Freitag, 15.9.2023, 8:15 - 11:30 Uhr in Haus 2, Raum 109

Hier geht's zum Programm und zur Anmeldung


Raus aus der Theorie - Rein in die Praxis 3.0

Die Lehre im Fachbereich Bauingenieurwesen an der Hochschule Neubrandenburg wird durch die Besichtigung von Baustellen im Rahmen von Exkursionen unterstützt. So kann das im Vorlesungssaal, in den Laboren und in Übungen theoretisch Erlernte in der Praxis besichtigt und die Fachthemen mit Fachleuten diskutiert werden. Die Exkursionen geben den Studierenden außerdem einen Einblick in die späteren möglichen Tätigkeiten in ihrem Berufsfeld.

Am 14.06.23 wurde den Studierenden vom 2. Semester aus dem Fachbereich Bauingenieurwesen der Hochschule Neubrandenburg eine Baustellenexkursion zu unserem Projekt HR1024-Birkenstock in Pasewalk ermöglicht.

Nach den Exkursionen im Oktober 2022 und Januar 2023 mit Student:innen der Hochschule Wismar und Uni Rostock war dies bereits die 3. durch GOLDBECK  organisierte Exkursion innerhalb weniger Monate.

Pünktlich am frühen Mittwochmorgen um 9.00 Uhr trat die 10-köpfige Gruppe die 50 km lange Fahrt von Neubrandenburg nach Pasewalk an.

Nach der Begrüßung durch unseren Niederlassungsleiter Volker Huber und 1. Bauleiter Tim Lucas Reimers und einer kurzen Projektvorstellung inkl. der obligatorischen Baustelleneinweisung ging die Besichtigung des sehr eindrucksvollen Projektes schon los. Dabei konnten wir auf die Fragen der Studierenden direkt eingehen und auch die einzelnen Bereiche und Bauabschnitte detailliert erläutern.

Im Anschluss an ein leckeres BBQ wurden die Teilnehmenden von den Karrieremöglichkeiten bei GOLDBECK informiert. Dabei erläuterten wir die Möglichkeiten in der Bauleitung, der Planung und das Schaffensfeld der Pflichtpraktikanten und Werkstudententätigkeit bei uns. Besonders gut kam natürlich der Umstand bei den Studierenden an, dass Volker Huber ebenfalls an der Hochschule Neubrandenburg studiert hat, allerdings vor 20 Jahren. Tim ist genauso regional verwurzelt, da er an der Hochschule in Wismar studiert hat, bei GOLDBECK in Rostock bereits Pflichtpraktikant/ Werkstudent war und nach dem Berufseinstieg bei GOLDBECK nach nur 3 Jahren bereits 1. Bauleiter bei diesem Großprojekt ist.

Damit endete der Exkursionstag, der auf ein reges Interesse seitens der Teilnehmenden gestoßen ist. Folglich werden wir bestimmt den einen oder anderen Studierenden absehbar in unserer Niederlassung Rostock als Praktikant:innen und Werkstudent:innen begrüßen können.


Neubrandenburger Studierende schrammen hauchdünn am Sieg vorbei


Neubrandenburger Studierende gehen für den BLU-Nachwuchspreis ins Rennen


Unser nächster HIT – Hochschulinformationstag wird am 22. April 2023 stattfinden. Wir hoffen, euch dann wieder vor Ort an der Hochschule begrüßen zu dürfen, um euch auf diesem Wege interessante, erstklassige Einblicke in die Hochschule zu gewähren und das vielfältige Studienangebot sowie die Hochschule vorzustellen. Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern, d. h. viele Studieninteressierte sind dazu eingeladen, sich von 10 bis 14 Uhr in zu unseren kooperativen Studiengängen Bauingenieurwesen und Bauingenieurwesen dual beraten zu lassen. 

Neben der Information und Beratung zum Studienangebot des Bauingenieurwesens haben Interessierte außerdem die Möglichkeit auch Informationen zu den weiteren Studiengängen als auch zu den Studien- und Lebensbedingungen auf unserem Campus und in Neubrandenburg zu erhalten.

Das Programm wird rechtzeitig bekannt gegeben.


Exkursion Königsstuhl 23.11.2022

Es war kalt, es war hoch und es war spannend: Im Rahmen Ihres Moduls Bauchemie/Baustoffkunde mit Frau Dr. Gesa Haroske besuchten Studierende der Hochschule Neubrandenburg im November die Bauarbeiten zum Königsstuhl auf Rügen. Als neues Erlebnis soll eine Fußgängerbrücke mit schwebender Aussichtsplattform die Besichtigung des berühmten Kreidefelsens ermöglichen. Da die Exkursion mit Baustellenführung im Rahmen einer Regionalgruppenveranstaltung der Ingenieurkammer stattfand, gab es nicht nur Infos zum Bau aus erster Hand und Kontakte zu Ingenieurinnen und Ingenieuren, sondern auch etwas Leckeres zu Essen. 



BLU-Nachwuchspreis & BLU-Tag am 12.05.2023

Bei der Sonderauslobung des BLU-Nachwuchspreises der Ingenieurkammer M-V treten die Studierenden der Hochschulen aus M-V der BLU-Studiengänge an.
Das Publikum, entscheidet per Online-Voting, wer gewinnt!

Reiche Deine Studien-, Abschluss- oder Projektarbeit bis zum 27.01.23 an Deiner Hochschule ein. Die Jury Deiner Hochschule entscheidet, ob Du ins Rennen für Deine Hochschule beim Online-Voting gehst. Beim gemeinsamen BLU-Tag am 12.05.23 in Rostock wird die Platzierung bekannt gegeben:

Preisgeld:
1. Platz: 500 Euro
2. Platz: 300 Euro
3. Platz: 200 Euro

Hier gibt es weitere Informationen und teilnehmende Studiengänge



Studiengang Bauingenieurwesen – Erstsemestereinführung WiSe 2022/2023

Hier finden Sie das Vorlesungsverzeichnis des Studiengangs Bauingenieurwesen

Hier finden Sie das Vorlesungsverzeichnis des dualen Studiengangs Bauingenieurwesen

Weitere Informationen zu Ihrem Studienstart (z. B. Nutzung des HS-Accounts) finden Sie außerdem unter folgendem Link: https://www.hs-nb.de/studium-weiterbildung/vor-dem-studium/information-fuer-erstsemester/

Einführungswoche

Montag, 12.09.2022

10:00 Uhr – 12:00 Uhr (Hörsaal 4 / Haus 2) Gemeinsame Begrüßung durch das Team des Studiengangs (Rektor, Dekan, Studiengangsleitung und Mitarbeitende) sowie Informationen zum Studiengang und der Einführungswoche 12:30 Uhr – 14:00 Uhr (Mensa) Gemeinsames Mittagessen in der Mensa und Campusführung

Dienstag, 13.09.2022

09:00 Uhr – 10:00 Uhr (Raum 125 / Haus 2) Bibliothekseinführung 10:00 Uhr - 11:00 Uhr (Raum 220 / Haus 2) Einführung in die IT und Moodle durch das Team des ZIMT

Donnerstag, 15.09.2022

ca. 14:00 Uhr (Treffpunkt vor Haus 2) Stadtrallye (Fachschaft) und Erstsemesterfete - Kommunikation zwischen den Studiengruppen des Fachbereichs, Grillen usw.  



Mathematik-Vorkurs 2022 (31.08.2022 - 09.09.2022)

Wie auch im letzten Jahr bieten wir Dir unmittelbar vor dem Beginn der Vorlesungszeit einen Mathematik-Vorkurs an, um Deine Kenntnisse aufzufrischen und erste Hochschulluft zu schnuppern. Der Kurs ist optional und keine Voraussetzung für das Studium.*

WANN und WO?
31.08. - 09.09.2022, ab 08:15 Uhr, Raum 304/Haus 2

Hier geht's zum Programm und zur Anmeldung

 

 


Tag der Technik am 24.06.2022

Foto: Jens Habeck

Wie erfolgt unsere Trinkwasserversorgung? Wie helfen Grünflächen in der Stadt beim Kampf gegen den Klimawandel? Und welchen Beitrag leisten dabei Bauingenieur*innen? Mit diesen und weiteren Fragen durften sich interessierte Schüler*innen bei Modellversuchen des Studiengangs Bauingenieurwesen am Tag der Technik 2022 beschäftigen.

Ca. 250 Schüler*innen starteten mit neuen, spannenden Eindrücken ins Wochenende! Diese folgten der Einladung vom Verein Deutscher Ingenieure (VDI), den Hochschulen des Bundeslandes sowie dem Ingenieurrat M-V und verbrachten ihren Tag in den Laborgebäuden der Hochschule Neubrandenburg und konnten vielfältige Einblicke in unterschiedliche Berufe erhalten. So erwartete die Schüler*innen von 10:00 bis 14:00 Uhr ein abwechslungsreiches Programm aus der Welt der Technik. Vertreter*innen des Fachbereichs Agrarwirtschaft und Lebensmittelwissenschaften und des Fachbereichs Landschaftswissenschaften und Geomatik sowie unsere Kooperationspartner boten eine Vielfalt an Wissenswertem und Aktionen zum Mitmachen. Ob beim Bau der Da Vinci Brücke, der Steuerung einer Drohne, dem Aromatest, der Melksimulation, die Wasserversorgung und Regenwasserbewirtschaftung bei Dachbegrünung oder der Herstellung von leckeren Schokonudeln u.v.m., am Tag der Technik gab es viel zu entdecken. Die Begeisterung und Neugier der Schüler*innen führt bereits jetzt schon zur Vorfreude auf den Tag der Technik, der am 07.07.2023 stattfinden wird.


Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.


HIT - Hochschulinformationstag am 7. Mai 2022 - Wir sind dabei!

Unser nächster HIT – Hochschulinformationstag wird am 7. Mai 2022 stattfinden. Wir hoffen, euch dann wieder vor Ort an der Hochschule begrüßen zu dürfen, um euch auf diesem Wege interessante, erstklassige Einblicke in die Hochschule zu gewähren und das vielfältige Studienangebot sowie die Hochschule vorzustellen. Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern, d. h. viele Studieninteressierte sind dazu eingeladen, sich von 10 bis 14 Uhr in Raum 105 (Haus 2) zu unseren kooperativen Studiengängen Bauingenieurwesen und Bauingenieurwesen dual beraten zu lassen. 

Neben der Information und Beratung zum Studienangebot des Bauingenieurwesens haben Interessierte außerdem die Möglichkeit auch Informationen zu den weiteren Studiengängen als auch zu den Studien- und Lebensbedingungen auf unserem Campus und in Neubrandenburg zu erhalten.

Hier geht's zum Programm des HIT 2022

 


Schülerinnen bauen Stadt der Zukunft – Girls‘ Day 2022

28.04.2022

Pia, Louise und Mia tüfteln an einer Stadt.
Tom Gehlhar bot den Schülerinnen im Rahmen des Girls‘ Day einen Einblick in das Studium der Bauingenieurwesen.
Eine grüne Stadt ist das Ergebnis.

Welche Aufgaben hat eine Stadt? Welche Anforderungen ergeben sich aus dem Klimawandel? Und welchen Beitrag leisten dabei die Bauingenieurinnen? Diese drei Fragen bestimmten am Donnerstag – den Girls‘ Day – für drei Schülerinnen aus der 6. Klasse. Mia, Pia und Louise nutzten den Mädchen-Zukunftstag dazu, mehr über unseren technischen Studiengang Bauingenieurwesen zu erfahren.

Am Anfang stand nur eine Idee: Tom Gehlhar, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Studiengang Bauingenieurwesen, will mit den Schülerinnen eine zukunftsfähige Stadt entwerfen. Nach einem anfänglichen Brainstorm einigt sich die Gruppe erst einmal auf wesentliche Bestandteile einer Stadt: Einkaufsmöglichkeiten sollte es geben, Wohnraum, aber auch ein paar Grünflächen und ein Park, verbunden durch eine Straße. Dann ging es ans Bauen: Mia, Pia und Louise setzten ihre Vorstellungen einer Stadt in einem Modell um.

Mit ökologischem Bewusstsein entschieden sich die drei Schülerinnen neben den Parkflächen auch für eine Dach- & Fassadenbegrünung. Als die Stadt am Ende steht, erklärt Tom Gehlhar, für welche Teile einer Stadt Bauingenieur*innen zuständig sind und zeigt die Studieninhalte an der Hochschule Neubrandenburg vor. Ob Wohnhaus, Bürogebäude, Straßen, Tunnel oder Abwässersysteme: Es gibt fast kein Bauwerk, für das Bauingenieur*innen nicht verantwortlich sein können. Im Studium stehen dafür Fächer wie Baustofftechnologie, Baukonstruktion und Statik auf dem Plan.

Auch wenn der Schulabschluss für die Sechstklässlerinnen noch etwas entfernt ist, hatten sie heute die Möglichkeit, sich auf das Studium der Bauingenieurwesen einzustimmen – Ein Studiengang, der am Ende des Vormittags das Interesse bei allen drei Schülerinnen geweckt hat.

Ein Zukunftstag für Mädchen

Der Girls'Day ist ein bundesweites Projekt zur Berufs- und Studienorientierung von Mädchen. Am alljährlichen Aktionstag lernen Schülerinnen Berufe oder Studienfächer kennen, in denen der Frauenanteil unter 40 Prozent liegt. Angesprochen sind Mädchen ab der Klasse 5. Unternehmen, Betriebe und Hochschulen in ganz Deutschland öffnen am Girls'Day ihre Türen für Schülerinnen, um ihnen Ausbildungsberufe und Studiengänge in IT, Handwerk, Naturwissenschaften und Technik vorzustellen.


Fröhliche Weihnachten

Dezember 2021


Einladung zum Online-Karrieretag Bauwirtschaft Berlin

02.12.2021

Poster "Online-Karrieretag Bauwirtschaft Berlin 2021"

 

Liebe Studierende,

der Arbeitskreis Wissenschaft und Wirtschaft e.V. (AkWW) lädt Sie am 9. Dezember 2021 von 10 - 17 Uhr zum Online-Karrieretag Bauwirtschaft
Berlin / Brandenburg / Sachsen / Sachsen-Anhalt ein:

Mit Firmen aus der Bauwirtschaft sprechen, sie nach Praktikumsplätzen oder nach Jobs fragen worauf bei einer Bewerbung geachtet wird - das sind gute Möglichkeiten sich selbst bei den Unternehmen bekannt zu machen und herauszufinden, welches Unternehmen am Besten zu Ihnen passt.

Am 9. Dezember 2021ist es soweit. Dann stehen Firmenvertreter/innen von Köster Gruppe, Deutsche Bahn, Spitzke, und mehr bereit, um mit Ihnen per Video-Call zu sprechen, Ihre Fragen zu beantworten und Ihnen Jobs und Praktika im Raum Berlin anzubieten.

Seien Sie dabei! Buchen Sie ab sofort Ihren kostenlosen Platz! (Die Plätze für die Video-Calls sind begrenzt. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie keinen mehr bekommen haben).

Hier geht es los:

https://akww.de/online-karrieretag-bauwirtschaft-berlin/


Auf Baustellenexkursion: Stadthalle Neubrandenburg

05.10.2021

Sanierung Stadthalle Neubrandenburg: Außenansicht

 

Das über 50 Jahre alte Baudenkmal von Architekt Ulrich Müther, die bekannte Stadthalle Neubrandenburg, wird seit einiger Zeit saniert.

Gemeinsam mit den Mitgliedern des NBV e.V. hatten unsere Studierenden die großartige Möglichkeit, die Baustelle hautnah zu erleben und umfassend zu begehen. Herr Ullrich Schmidt von der milatz.schmidt Architekten GmbH führte fachkundig über die Baustelle und beantwortete Fragen der Studierenden und Vereinsmitglieder.

Anschließend fand ein geselliges Beisammensein zum Kennenlernen und Netzwerken der Teilnehmenden statt.

 

Wir bedanken uns herzlich beim NBV e.V. und Herrn Schmidt für diese tolle Gelegenheit.

Sanierung Stadthalle Neubrandenburg: Außenansicht
Sanierung Stadthalle Neubrandenburg: Innenansicht
Sanierung Stadthalle Neubrandenburg: Innenansicht
Sanierung Stadthalle Neubrandenburg: Außenansicht

Jetzt geht's los!

14.09.2021

Nordkurier,-Interview vom 14.09.2021

 

Endlich geht es richtig los:

Am Montag, den 13.09.2021, startete der (kooperative) Bachelor-Studiengang Bauingenieurwesen nach fast 10jähriger Pause endlich wieder an der Hochschule Neubrandenburg. Die Vorfreude auf diesen Moment war riesig - die Spannung stieg von Woche zu Woche. Wie viele Studierende werden wir begrüßen dürfen? Zahlt sich die akribische Planung der letzten Wochen und Monate aus? Was dürfen Studierende, Lehrende und Mitarbeitende erwarten? 

Auch medial wurde die Einrichtung dieses neuen alten Studiengangs stetig begleitet. Der Nordkurier bspw. nahm den anstehenden Start zum Anlass für ein Interview mit unserer Studierenden Anne-Lene Westerkamp und dem Studiengangsleiter Herrn Professor Johann Fröhlich:


Einführungswoche "Bauingenieurwesen" WS 2021/2022

26.08.2021

Herzlich Willkommen!

Wir laden Sie hiermit zu unserer Einführungswoche für Erstsemesterstudierende des kooperativen Bachleor-Studiengangs "Bauingenieurwesen" vom 13.09.2021  bis 17.09.2021 ein.

Sie erhalten Informationen zur Hochschule, zum Studiengang, zur Bibliothek sowie den IT-Anwendungen und Moodle. Sie können alle Fragen stellen, die Ihnen bzgl. Ihres Studienstarts auf der Seele brennen und sich mit Ihren Kommilitoninnen und Kommilitonen bekannt machen.

 

Wir freuen uns sehr darauf, Sie alle kennenzulernen.

 

Herzliche Grüße

Ihr Team Bauingenieurwesen

Prof. Johann Fröhlich, Tom Gehlhar & Juliane Häntze

 

Programm

Hier als PDF herunterladen.


Mathematik-Vorkurs

07.07.2021

Unmittelbar vor dem Beginn der Vorlesungszeit bieten wir Dir einen Mathematik-Vorkurs an, um Deine Kenntnisse aufzufrischen  und erste Hochschulluft zu schnuppern. Der Kurs ist optional und keine Voraussetzung für das Studium.*

WANN und WO?
01.09. - 10.09.2021, 08:15 Uhr - 15:45 Uhr, Raum 304/Haus 2

Probleme in Mathematik? Gute Noten, aber doch keine Ahnung? Nicht so gute Noten in Mathe, aber trotzdem ein technisches Studium gewählt? Um solche Probleme abzumildern und zu gewährleisten, dass Studienneulinge ein Mindestmaß an mathematischen Fertigkeiten besitzen, bietet die Hochschule Neubrandenburg einen sieben­tägigen Mathematik-Vorkurs an.

Anmeldung und Programm
Hier als PDF herunterladen
 


Bauingenieurwesen ... Coming soon

26.02.2021

Die Vorbereitungen für den neuen Studiengang Bauingenieurwesen laufen planmäßig; die Vorfreude ist enorm und steigt stetig! 

Unser Ziel: Zum Wintersemester 2021|2022 wollen wir die ersten Studierenden des Bauingenieurwesens willkommen heißen. 

Ab 5. März wird auch die neue Infoseite online gehen, mit weiterführenden Einblicken und Hintergrundwissen für das neue Studium. Bisher führten wir tolle Beratungsgespräche und waren ob des gezeigten Interesses begeistert.
Ihr wollt euch ebenfalls über das neue Angebot und die späteren Arbeitsmöglichkeiten informieren?

Dann ruft an oder schreibt eine WhatsApp an 0170-8593755; alternativ eine E-Mail an zsbhs-nbde.

Unsere Studienberaterinnen freuen sich auf Euch, bis gleich!