Landschaftsarchitektur

Landschaft studieren - wo besser als in Mecklenburg-Vorpommern


großflächige, weitestgehend natürliche Landschaftsbereiche, eine ausgeprägte Kulturlandschaft und viele historische Parkanlagen vor dem Hintergrund der Anforderungen aus Landwirtschaft, Energiewirtschaft, Ressourcen-Management, Tourismus und Naturschutz 

Bachelor of Engineering, 8 Semester

Das Bachelor-Studium Landschaftsarchitektur

Das Studium bereitet auf die vielfältigen Tätigkeitsfelder im Bereich der Landschaftsarchitektur von der Objektplanung bis zur Landschaftsplanung vor und beinhaltet die wesentlichen Elemente der „grünen“ Ausbildung wie Landschaftsplanung, Gartenarchitektur, städtische Grünplanung, Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau, ökologische Planung und Natur- und Landschaftsschutz.

Es dauert 8 Semester, beinhaltet ein Praktikumssemester und schließt mit dem Bachelor of Engineering ab.

Das Studium bietet ausreichend Raum für ein intensives Projektstudium, in dem Zeit für fachliche Vertiefungen aber auch weitergehende Interessen bleibt.

Profil und Einblicke

Flyer

Hochschulinformationstag am 6. April 2019 !

 

 

Der Campus öffnet seine Türen....

Auch im Jahr  2019 findet bei uns wieder der Hochschulinformationstag (HIT) statt. Sie, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, Freundinnen und Freunde, und auch alle Studieninteressierten, die sich für einen Bachelor- und Master-Studiengang, für ein duales oder berufsbegleitendes Studium bei uns interessieren, sind herzlich eingeladen, die zahlreichen Informations- und Beratungsangebote zu nutzen. Kommen Sie zu uns! Schauen Sie sich um und überzeugen Sie sich persönlich von den Studien- und Lebensbedingungen auf unserem Campus und in Neubrandenburg. Lernen Sie einige unserer Studierenden, Professorinnen und Professoren sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in persönlichen Gesprächen kennen und stellen Sie Ihre Fragen zur Bewerbung, zu den Studieninhalten oder zur Finanzierung, zum Wohnen oder auch zu den Freizeitangeboten.

Wir eröffnen für Sie um 10:00 Uhr das Programm im Hörsaal 1 in unserem Hauptgebäude.   

mehr Informationen     -   das gesamte Programm finden Sie in Kürze hier.