Bewerbungsverfahren für den Fernstudiengang Angewandte Betriebswirtschaftslehre

Abschluss

Bachelor of Arts

Regelstudienzeit

8 Semester

Zulassungsbeschränkung

NEIN - In zulassungsfreien Studiengängen sind die Studienplätze nicht begrenzt. Das bedeutet, dass alle BewerberInnen, die die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen, zum Studium zugelassen werden.

Zulassungsvoraussetzungen

Voraussetzung für die Zulassung zum Studium ist:

  • die Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder
  • die Fachhochschulreife oder
  • ein Meisterabschluss bzw. eine gleichgestellte berufliche Fortbildungs- bzw. Fachschulprüfung oder
  • Zeugnis der Hochschulzugangsprüfung

BewerberInnen, die durch vorzeitigen Schulabgang den schulischen Teil der Fachhochschulreife erworben haben, beachten bitte folgende Hinweise.

Weitere Informationen finden Sie in den Studien- und Prüfungsordnungen.

Bewerbung möglich

erstes Fachsemester nur zum Wintersemester - in ungeraden Jahren
höhere Fachsemester auch zum Sommersemester

Bewerbungsschluss

15. August für das Wintersemester
28. Februar für das Sommersemester (nur höhere Fachsemester)

Bewerbungsfristen für ausländische Studieninteressierte bei Bewerbungen über uni-assist können abweichen.

Freischaltung des Bewerbungsportals

April für das Wintersemester
Mitte November für das Sommersemester

Sie haben noch Fragen?

wenden Sie sich an

Swantje Koch M.A.
SG'e Lebensmittel- u. Bioprodukttechnologie (FB AL): Studiengangskoordinatorin Angewandte Betriebswirtschaftslehre und der dualen Studiengänge Agrarwirtschaft und Lebensmitteltechnologie
Raum 311.2 - Haus 3
0395 5693-1108
0395 5693-71108

Zum Studiengang