Deutschlandstipendium 2014 für 22 Studierende

Stipendiaten und Förderer 2014

Zum Wintersemester 2014/2015 hat die Hochschule Neubrandenburg zum vierten Mal Deutschlandstipendien vergeben. Mit diesen Stipendien werden besonders begabte und leistungsfähige sowie gesellschaftlich engagierte Studierende für das  Studienjahr  vom 1. September 2014 bis zum 31. August 2015 gefördert. Dank der Förderer wurden am 19. November 2014 insgesamt 22 Stipendien vergeben, 12 davon werden weiter und 10 neu gefördert.

Insgesamt 62 Studierende hatten sich beworben. Eine Auswahlkommission hat folgende Studierende als Stipendiatin bzw. Stipendiaten ernannt und den Förderern zugeordnet.

Sparkasse Neubrandenburg-Demmin/Ostdeutscher Sparkassenverband:

Daniela Zorn Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit
Anne Jendrzejewski Bachelor-Studiengang Early Education
Uwe Köster* Bachelor-Studiengang Geodäsie und Messtechnik
Miriam Kimmel Master-Studiengang Landnutzungsplanung
Iryna Stitz Bachelor-Studiengang Early Education

Neubrandenburger Wohnungsbaugenossenschaft eG:

Franziska Sieberth* Bachelor-Studiengang Pflegewissenschaft/Pflegemanagement
Stefanie Neumann* Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit

Deutsche Kreditbank AG:

Michael Schulz* Bachelor-Studiengang Pflegewissenschaft/Pflegemanagement
Anne Joppa Master-Studiengang Lebensmittel- und Bioprodukttechnologie

Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung:

Annika Koopmann* Master-Studiengang Geodäsie und Geoinformatik
Franziska Tonagel* Bachelor-Studiengang Early Education

Cargill Deutschland GmbH, Malchin:

Thomas Witthuhn* Bachelor-Studiengang Lebensmitteltechnologie
Torge Strobach* Bachelor-Studiengang Gesundheitswissenschaften

Ostmecklenburgisch Vorpommersche Verwertungs- und Deponie GmbH, Rosenow:

Holger Rothamel Bachelor-Studiengang Landschaftsarchitektur

Lipp Mischtechnik GmbH, Mannheim:

Markus Feldkeller* Bachelor-Studiengang Lebensmitteltechnologie

Notus Energy Wind GmbH & Co. KG:

Sarah Nebel* Bachelor-Studiengang Naturschutz und Landnutzungsplanung

Gesellschaft für Empirische Beratung mbH:

Wiebke Gensich Master-Studiengang Gesundheitswissenschaften

Kommunale Entwicklungsgesellschaft mbH Neubrandenburg:

Norman Voigt Bachelor-Studiengang Naturschutz und Landnutzungsplanung )

Hauptgenossenschaft Nord AG:

Marianne Wachtel* Master-Studiengang Agrarwirtschaft

Neubrandenburger Wohnungsgesellschaft mbH:

Sebastian Hechler* Master-Studiengang Social Work

data experts gmbh Neubrandenburg:

Danny Neubauer Bachelor-Studiengang Geoinformatik

Weber Maschinenbau GmbH, Neubrandenburg:

Felix Walk Bachelor-Studiengang Early Education

* Diese Stipendiatinnen und Stipendiaten werden wiederholt für ein weiteres Studienjahr gefördert.

Die Höhe des Stipendiums beträgt monatlich 300,00 € und wird als nicht rückzahlbarer Zuschuss gewährt. Das Stipendium ist einkommensunabhängig und wird nicht auf die Leistungen nach dem BAföG angerechnet.