eduroam - auf Geräten mit Linux

Tux, das Linux-Maskottchen (Originalversion von Larry Ewing)

Beispiel Ubuntu 18/19 (Bilder siehe unten) - BSD siehe hier

  1. WLAN einschalten, Übersicht der vorhandenen WLAN-Netzwerke anzeigen lassen
  2. HS_GUEST_WLAN auswählen, verbinden (falls die Abfrage kommt: ' Öffentliches Netzwerk')
  3. Rufen Sie nun Ihren Browser auf - Zertifikatsfehlermeldungen zur Kenntnis nehmen und trotzdem weiter machen (bspw. 'Laden dieser Webseite fortsetzen'...)
  4. Sollte der Browser nicht automatisch die Gäste-WLAN-Anmeldeseite aufrufen, geben Sie bitte  ein: idm.hs-nb.de
  5. Klicken Sie nun auf den Button 'ZUGANG EDUROAM'
  6. Folgen Sie nun dem link 'Webseite eduroam.org'
  7. Als Einrichtung ist die Hochschule Neubrandenburg und Ihr Betriebssystem Linux vor-ausgewählt.
  8. Datei herunterladen
  9. Terminal öffnen, diese Datei starten, Daten eingeben;
  10. Gggf. das WLAN kurz deaktivieren -> aktivieren; nun sind Sie mit dem WLAN eduroam verbunden :-)

Bebilderte Anleitung

Klicken Sie auf das erste Bild um die Galerie zu starten