Ausleihe & Bibliotheksbenutzung

Anmeldung zur Bibliotheksbenutzung
Ich studiere an der Hochschule

Studierende wenden sich bei dem 1. Entleihungswunsch an die Mitarbeitenden an der Servicetheke.

Wir tragen dann die Hochschul-Email-Adresse in unser System ein, damit Sie unseren Email-Informations-Service erhalten können.

Die Hochschulkarte ist gleichzeitig der Bibliotheksausweis, die Nummer unter dem Barcode ist die Bibliotheksbenutzungsnummer. Bei Verlust der HS-Card muß die Bibliothek umgehend informiert werden, damit das Ausleihkonto gesperrt wird, um somit Missbrauch zu verhindern.

Gebührenordnung

Ich arbeite an der Hochschule

Ihre Hochschulkarte ist gleichzeitig der Bibliotheksausweis, die Nummer unter dem Barcode ist die Bibliotheksbenutzungsnummer.

Bei Verlust der HS-Card muß die Bibliothek umgehend informiert werden, damit das Ausleihkonto gesperrt wird, um somit Missbrauch zu verhindern.

Gebührenordnung

Ich gehöre nicht zur Hochschule

Nichthochschulangehörige füllen ein Anmeldeformular aus und erhalten dann unter Vorlage eines gültigen Dokuments einen Bibliotheksausweis.

Die Anmeldung und die Nutzung der Hochschulbibliothek sind kostenlos. Im Anmeldegespräch erhalten Sie von den Mitarbeitenden weitere Informationen.

Die Leihfrist beträgt 4 Wochen. Eine Verlängerung ist mehrmals möglich.

Wenn die benötigte Literatur entliehen ist, können Sie an der Servicetheke den Titel vormerken. Wenn das Buch da ist, bekommen Sie eine Email. Pro Vormerkung entsteht die Gebühr von 1,00€.

Sämtliche Informationen bezüglich der entliehenen Medien, Rückgabefristen, Vormerkungen, Gebühren erhalten Sie online über Ihr Ausleihkonto, welches Sie über unseren Bibliothekskatalog oder unsere Homepage erreichen können.

Bibliotheksausweis und Chipkarte sind nicht übertragbar. Bei Verlust muß die Bibliothek umgehend informiert werden, damit das Ausleihkonto gesperrt wird, um somit Missbrauch zu verhindern. Desweiteren sind der Bibliothek Änderung der Anschrift und E-Mail-Adresse mitzuteilen.

Ausleihkonto: Meine Entleihungen, persönliche Daten & Online-Verlängerung

Die Leihfristen können Sie an der Servicetheke, per Telefon 0395/56931510 oder per Mail verlängern. Oder Sie nutzen die Funktionen des Ausleihkontos, dieses öffnen Sie oben rechts im Bibliothekskatalog oder direkt über die Bibliothekshomepage unter "Anmelden".

Mein Ausleihkonto

Anwendung Schritt für Schritt

Elektronische Medien
Ich studiere / arbeite an der Hochschule

Alle elektronischen Ressourcen der Hochschulbibliothek sind auf dem gesamten Campus (inklusive Wohnheim) oder mittels der Hochschulkennung über die Außenzugänge erreichbar und stehen Ihnen so jederzeit zur Verfügung. Dazu gehören zahlreiche eJournals, eBooks und elektronische Fachdatenbanken. Sie sind alle in unserem Bibliothekskatalog nachgewiesen.

Beispiel: In der Volltext-Datenbank Springerlink sind Elektronische Bücher und Zeitschriften einzeln ausgewertet und recherchierbar. Sie können komplette Ebooks (ab 2007) und einzelne Buchkapitel oder Aufsätze als pdf-Datei herunterladen und dauerhaft abspeichern.

Ich bin Gast

Alle elektronischen Ressourcen der Hochschulbibliothek stehen Ihnen beim Besuch der Hochschulbibliothek an unseren Recherche-PCs zur Verfügung. Dazu gehören zahlreiche eJournals, eBooks und elektronische Fachdatenbanken. Sie sind alle in unserem Bibliothekskatalog nachgewiesen.

Beispiel: In der Volltext-Datenbank Springerlink sind Elektronische Bücher und Zeitschriften einzeln ausgewertet und recherchierbar. Sie können komplette Ebooks (ab 2007) und einzelne Buchkapitel oder Aufsätze als pdf-Datei herunterladen und auf Ihrem USB-Speichermedium dauerhaft abspeichern.

Beachten Sie auch unsere Hinweise zum Drucken, Kopieren & Scannen unter dem Menüpunkt Ausstattung & Technik.

Email-Informationsservice

Die Benachrichtigungen der Hochschulbibliothek werden per E-Mail versendet:

  • Information vor Ablauf der Leihfrist (Erinnerungsmail). Für Mitarbeitende 7 Tage im Voraus, für Studierende und Nichthochschulangehörige 3 Tage im Voraus.
  • Benachrichtigung bei Leihfristüberschreitung (1.-3. Mahnungen)
  • Benachrichtigung bei bereitgelegtem vorgemerktem Buch oder einer Fernleihe
  • Information vor Ablauf der Bibliotheksmitgliedschaft (jährlich zu aktivierende Nutzungsberechtigung)
  • Informationen für neu angemeldete Bibliotheksnutzende

Auf diesen Service besteht kein Rechtsanspruch!

Für Hochschulangehörige gelten nur die E-Mail-Adressen des Hochschulrechenzentrums.

Sämtliche Informationen bezüglich der entliehenen Medien, Rückgabefristen, Vormerkungen, Gebühren erhalten Sie online über Ihr Ausleihkonto, welches Sie über unseren Bibliothekskatalog oder unsere Homepage erreichen können.

Leihfrist und Verlängerungen

Die Leihfrist für beträgt 4 Wochen.
Die Verlängerung ist mehrmals möglich. Informieren Sie sich über Ihre ausgeliehenen Medien in Ihrem Ausleihkonto, welches Sie über unseren Bibliothekskatalog erreichen.

Vormerkungen

Medien, die zur Zeit entliehen sind, können Sie vormerken lassen indem Sie an der Ausleihtheke eine Vormerkkarte mit folgenden Angaben ausfüllen: Datum, Signatur, Kurztitel und die Nummer Ihres Bibliotheksausweises.

Pro Vormerkung wird laut Gebührenordnung 1,-€ fällig.

Sie erhalten eine E-Mail-Benachrichtigung, sobald die Vormerkung für Sie bereit liegt. Lesen Sie auch die Informationen zu unserem Email-Informationsservice. 

Weitere Standorte für Bücher: Magazinbestände

Diese Literatur befindet sich nicht in den für Sie zugänglichen Bibliotheksräumen. Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Literaturwunsch an die Bibliotheksmitarbeitenden.

Sondermagazin: Literatur, die nur mit Zustimmung der Lehrenden ausgeliehen wird

Magazin2: ältere Auflagen, ausleihbar und nicht ausleihbar
Magazin3: Literatur mit dem Erscheinungsjahr vor 1945, ausleihbar und nicht ausleihbar

Zeitschriften
gedruckt

Zeitschriften werden grundsätzlich nicht entliehen. Nutzen Sie die Kopiermöglichkeiten im Lesesaal und im Ausleihbereich.

Die Zeitschriftenabonnements sind im Zeitschriften-Lesesaal (ZLS) alphabetisch aufgestellt. Alte, nicht frei zugänglich aufgestellte Jahrgänge müssen gesondert an der Servicetheke angefordert werden.

elektronisch

Neben den zahlreichen Abonnements gedruckter Zeitschriften haben Sie über uns auch Zugriff auf eine große Menge an eJournals. Diese sind lizenziert und haben unterschiedliche Zugriffsrechte.

Dazu werden Sie ausführlich in der Elektronischen Zeitschriftenbibliothek EZB informiert.

Wichtig: