Methodenpool

InklusiV arbeitet mit Methoden

  • des systemischen Konstruktivismus,
  • der systemischen und lösungsorientierten Beratung,
  • der systemischen Organisationsentwicklung,
  • der inneren und äußeren Differenzierung und 
  • der Individualisierung 

Diese Methoden werden in der Aus-, Fort- und Weiterbildungvon InklusiV kennengelernt. 

Diese Methoden finden auch Anwendung bei der Beratung und Unterstützung von inklusionsorientierter Praxis einzelner Personen oder Organisationen, die InklusiV anbietet.

 

Schulentwicklungsberatung

Zu den Themenschwerpunkten in der inklusionsorientierten Schulentwicklungsberatung zählen neben den Grundlagen inklusiver Bildung vor allem die Entwicklung von inklusiven Strukturen in den Einrichtungen und von inklusiven Praktiken im Unterricht sowie die interdisziplinäre Zusammenarbeit vor Ort.