Ideenwettbewerb > 

Termine

  • 22.06.2016 HS-interne Jurysitzung
  • 28.06.2016 Bekanntgabe der Sieger -> Qualifikation landesweit
  • 05.07.2016 Präsentation der Ideen Kategorie "Forscher" (landesweit)
  • 06.07.2016 Präsentation der Ideen Kategorie "Studierende" (landesweit)
  • 13.07.2016 Öffentliche Prämierung der Sieger (landesweit)
  • 07. - 09.10.2016 Berlin-Valley-Tour

Hilfe

Schriftgröße: 

Kontakt

Anja Ruß

Telefon: 0395 -5693 4304

E-Mail: ideenwettbewerb(at)hs-nb.de

 

Raum: 203/ Haus 2

 

Hochschule Neubrandenburg

Brodaer Str. 2

17033 Neubrandenburg

Ideenwettbewerb 2016!!!

Herzlich willkommen allen neuen Studierenden an der Hochschule Neubrandenburg und willkommen zurück, für alle höheren Semester im Bachelor- und Masterstudium. Mit Beginn des neuen Jahres beginnt die "heiße Phase" des diesjährigen Ideenwettbewerbs. Bewerben Sie sich noch bis zum 15. Mai 2016!


Die Möglichkeit einer Beteiligung steht allen Studierenden, aber auch Forschenden und Professoren unserer Hochschule offen. Haben Sie eine Idee für ein neues Produkt, eine Dienstleistung oder eine Unternehmensgründung?

Melden Sie sich bei Projektmitarbeiterin Anja Ruß unter ideenwettbewerb(at)hs-nb.de! Oder kommen Sie einfach vorbei und stellen Sie Ihre Idee direkt vor! Haus 2, Raum 203.

 

Preisträger 2015

Ein 1. Preis und zwei Sonderpreise

Im gemeinsamen Hochschul-Ideenwettbewerb "inspired" ist es unserem Hochschulteam gelungen, mehrere erste Plätze zu erreichen. Wir haben den 1. Preis in der Kategorie "Studierende" und zwei Sonderpreise (je 1000 €) in den Sachgebieten "Gesundheit" und "Energie" erhalten. Den 1. Preis in der Kategorie "Studierende" nahm das Team "VegaNice" für ihr Konzept "Vegane Teigtasche" mit großer Freude entgegen. "Angetrieben durch unterschiedliche Module haben wir, die Studierenden des Masterstudiengangs Lebensmittel- und Bioprodukttechnologie, Sabrina Scharf, Martin Gädecke und Luisa Bertmann, unsere Ideen aus dem Bereich der veganen Fertigprodukte eingereicht. Durch ein gutes Marketingkonzept und einem überzeugenden Portfolio konnten wir die Jury überzeugen." Betreut wurden sie von Prof. Marco Ebert, Dr. Karin Bickel und Christine Sauermilch.

Den Sonderpreis in der Kategorie Gesundheitswirtschaft erhielt Claudia Meier, Studentin im Studiengang Naturschutz und Landnutzungsplanung für ihr Konzept "PilzArt - Die Vermarktung von seltenen einheimischen Pilzarten zur Erforschung von Heilmitteln, der homöopathischen Anwendung und als Genusspilz in Restaurants".

Den Sonderpreis im Themenfeld "Energie" erhielt das Team Hannes Damro und Ralf Reuters für das Projekt: BioDot - Entwässerung von Gärresten aus Biogasanlagen bei gleichzeitiger Gewinnung von regenerativen Energieträgern. Die Preisträger arbeiten bzw. studieren im Masterstudiengang Lebensmittel- und Bioprodukttechnologie (Betreuer Prof. Heralt Schöne, Prof. Leif-Alexander Garbe).

 

Angebote

 

 

zurücknach obenDruckansichtDrücken Sie Ctrl-D um ein Lesezeichen hinzuzufügen