Studiengang LA Bachelor > 

Hilfe

Schriftgröße: 

Aktuelles

Lenné-Symposium

Am 17. Juni folgten mehr als 100 Gäste der Einladung des Fachbereiches Landschaftswissenschaften und Geomatik gemeinsam mit dem Bund Deutscher Landschaftsarchitekten Mecklenburg-Vorpommern (BDLA M-V) zu dem Lenné-Symposium. Die Auswahl der Vortragsthemen zum Symposium kam gut an, stellte sie nicht nur das Lebenswerk Lennés und das Berufsbild eines Landschaftsarchitekten vor, sondern verdeutlichte auch die Verbindungen zu weiteren Studiengängen wie Geoinformatik oder Naturschutz und Landnutzungsplanung.

Ein ausführlicher Bericht zu dieser erfolgreichen Veranstaltung ist in Arbeit und erscheint hier in Kürze.


 

YTAA - ein Architekturpreis für junge Talente

In diesem Jahr verleiht die Stiftung Mies van der Rohe erstmals den Young Talent Architecture Award an Absolventen aus den Bereichen Architektur, Stadtplanung und Landschaftsarchitektur. Vectorworks freut sich, diesen Preis als Sponsor zu unterstützen und junge Designer auf ihrem Weg zur Verwirklichung ihrer Ideen begleiten zu dürfen.  -  Bewerbungen bis 15. Juli 2016 

Mehr Informationen ...

 

Ansprechpartner:

Prof. Elke Mertens  H2/R209, +49 395  5693 4508, mertens(at)hs-nb.de

Jens Rupprecht  H2/R232, +49 0172 3043289, rupprecht(at)hs-nb.de


 

Auslobung BDLA

Preis des BDLA für die beste Abschlussarbeit: Die Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern des Bundes Deutscher Landschaftsarchitekten BDLA zeichnet die beste Arbeit des letzten Studienjahres aus. - Bewerbungen bis 1. September 2016

Link / Weiterlesen...


 

Bienen auf dem Hochschuldach ...

Große und kleine Bienen auf dem Dach von Haus 2
Ernte Prüfen

Seit geraumer Zeit halten Studierende der Landschaftsarchitektur auf dem Dach unseres Fachbereichsgebäudes Bienen. Nach einer kurzen Betreuungszeit durch Prof. Oyen kommen die Jungimker/innen inzwischen sehr gut mit ihren Völkern zurecht und haben im Mai 2016 ihren ersten Honig geschleudert.


 

Thema Baukultur

Stadtentwicklung und Baukultur - eine Meinungsäußerung aus der Landschaftsarchitektur von Prof. Th. Oyen ... lesen


 

"iPhone - iSofa - iLandschaft" zum HIT

Ein super Engagement der Studentinnen und Studenten vom Studiengang Landschaftsarchitektur: Viel Kreativität und Aktionsbereitschaft brachte das schon seit langem vorbereitete Strohprojekt nun endlich zur ersehnten Umsetzung. Unter dem Motto „iPhone – iSofa – iLandschaft“ wurde eine Installation aus 24 Strohballen zum HIT am 9. April 2016 präsentiert. Bei sonnigem Frühlingswetter konnte man sehr gemütlich die Funktionsweise eines Dosentelefons erleben und gleichzeitig an einer Erdbeerverlosung teilnehmen weiterlesen...  |  zum Film "iPhone - iSofa - iLandschaft" ...    |   zur Erdbeerverlosung ...  


 

FLL- Forschungsforum Landschaft

Das Hochschul-Forschungsprojekt „Grünflächenmanagement“ wurde auf dem Forschungsforum Landschaft der Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau FLL e.V. vom 3. bis 4. März 2016 in Bonn prämiert. Neben dem von Frau Prof. Mertens erstellten Poster wurde ausdrücklich auch die Möglichkeit der Durchführung dieses Forschungsprojektes gewürdigt.


 

zurücknach obenDruckansichtDrücken Sie Ctrl-D um ein Lesezeichen hinzuzufügen