WebConferencing mit Adobe Connect

Voraussetzung (organisatorisch): Um Web-Konferenzen zu erstellen, benötigen Sie einen persönlichen Zugang zum Adobe-Connect-System des DFN e.V. Hierfür wenden Sich sich bitte an webconference.zimths-nbde

(Beachten Sie die zeitliche Verzögerung bis zur Freischaltung von ca. 24h werktags, melden Sie sich also bitte rechtzeitig.)

Teilnehmer einer Adobe-Connect-Webkonferenz benötigen je nach Konferenzeinstellungen keinen persönlichen Zugang.

 

Voraussetzung (technisch): PC mit aktuellem Flash-Plugin, funktionierendem Lautsprecher/Mikrofon  (Wir empfehlen den Einsatz eines Headsets.), Breitband-Internetzugang.

Tipp:  Testen Sie die Funktionalität mit Ihren Partnern vor der eigentlichen Webkonferenz.

Anmeldung und Konferenz erstellen

Nach der Anmeldung am Webkonferenz-Dienst des DFN erhalten Sie eine E-Mail mit Zugangsdaten. Sie können sich damit auf der folgenden Seite anmelden:

https://webconf.vc.dfn.de

 

Testen Sie Ihren Webbrowser

Verbindungstest bei Adobe.com

oder

Verbindungstest beim DFN

 ... hier haben Sie auch die Möglichkeit, das Adobe-Connect-Plugin zu installieren.

 


Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.

Anleitung zur Konfiguration des eigenen Rechners:

Dokumentationen

 

Linkempfehlungen des DFN e.V.

Adobe Connect Dokumentation, für den Einstieg bei Adobe Connect empfehlen wir einen Blick auf den "Getting Started Guide":

 

Außerdem finden Sie unter folgender URL auf den Seiten der TU Dresden eine Anleitung für die ersten Schritte zu einer Webkonferenz mit Adobe Connect.

http://vcc.zih.tu-dresden.de/index.php?linkid=18160

 

Links zu Adobe Connect Portalseiten

Zusätzliche Informationen zur Nutzung von Adobe Connect und Tutorien finden sich auf den englischsprachigen Seiten der Adobe Connect User Community:

http://connectusers.com


Das jeweils aktuelle Adobe Connect Add-in, Apps für die Teilnahme via Smartphone (iOS, Android, Blackberry Playbook) sowie Mailplugins gibt es  auf der Downloadseite von connectusers.com:

http://www.connectusers.com/downloads/