Haben Sie Windows 7 oder Windows 8.1 als Betriebssystem?



Wenn Sie Probleme mit dem Neustart nach den neusten Windowsupdates (KB4493448, KB4493472, KB4493435) haben und Sophos Anti Virus einsetzen, gehen Sie wie folgt vor:

Handelt es sich um einen Rechner im Campusnetz der Hochschule, wenden Sie sich bitte an Ihren zuständigen Administrator.

Ansonsten gilt:

  1. Starten Sie Ihren Rechner im abgesicherten Modus.
  2. Deaktivieren Sie diese beiden Dienste: "Sophos Anti-Virus Service" und "Sophos AutoUpdate Service"
  3. Booten Sie den Rechner neu.
  4. Deinstallieren Sie die entsprechenden Updates (siehe oben).
  5. Aktivieren Sie danach die Sophos-Dienste wieder.


Bitte schauen Sie auch auf die Web-Seite von Sophos:
https://community.sophos.com/kb/en-us/133945

Nähere Beschreibungen finden Sie auch hier:
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Nach-Patchday-KB4493472-KB4493446-und-weitere-Updates-legen-Windows-lahm-4374996.html

Stand der Information:  12. April 2019