Wissenschaftliche Vortragsreihe

Diese Veranstaltungsreihe findet jährlich im Zeitraum von Oktober bis Februar statt. Sie bildet den Programmschwerpunkt und bietet Ihnen die Möglichkeit, wissenschaftliche Vorträge aus den verschiedenen Fachbereichen der Hochschule Neubrandenburg zu hören und sich über neue Entwicklungen in Lehre und Forschung zu informieren.

11. Oktober 2018, 17:00 Uhr (Donnerstag)
„Kann Tierwohl auch wirtschaftlich sein?“
Profn. Dr. habil. Sandra Rose-Meierhöfer
Fachbereich Agrarwirtschaft und Lebensmittelwissenschaften

15. November 2018, 17:00 Uhr (Donnerstag)
„Leben im Alter - Neue Perspektiven zur häuslichen Betreuung und Pflege im Landkreis mecklenburgische Seenplatte“
Franziska Strake (M. Sc.), Carmen Heymann (M. Sc.), wissenschaftliche Mitarbeiterinnen im
Fachbereich  Landschaftswissenschaften und Geomatik

13. Dezember 2018, 17:00 Uhr (Donnerstag)
„Wir sind alle Kartographen - Von Hydranten, Wegen und dem Nutzen freier räumlicher Daten und offener Geoinformationssysteme“
Prof. Dr. Ralf Löwner
Fachbereich Landschaftswissenschaften und Geomatik 

17. Januar 2019, 17:00 Uhr (Donnerstag)
„Einführung von Drohnen in der Wasserrettung in Mecklenburg-Vorpommern als Pilotprojekt“
Martin Kiskemper (M. Eng.) wissenschaftlicher Mitarbeiter im
Fachbereich Landschaftswissenschaften und Geomatik

14. Februar 2019, 17:00 Uhr (Donnerstag) Hörsaal 4, Haus 2
„3D-Druck in der Gartendenkmalpflege“
Dipl.-Ing. Architekt Jens Rupprecht, 
Fachbereich Landschaftswissenschaften und Geomatik

Anmeldung: nicht erforderlich / Gebühren: keine

Veranstaltungsort:
Hochschule Neubrandenburg,
Brodaer Str. 2, 17033 Neubrandenburg
Hörsaal 2 im Hauptgebäude