Bewerbungsverfahren für den Dualen Studiengang Lebensmitteltechnologie

Abschluss

Bachelor of Science (PI)
+ Abschluss im jeweiligen Ausbildungsberuf (AI)

Regelstudienzeit

Die Regelstudienzeit ist abhängig von der gewählten Variante des dualen Studiums:

  • 8 Semester im praxisintegrierten dualen Studiengang (PI)
  • 10 Semester im ausbildungsintegrierten dualen Studiengang (AI)

Zulassungsbeschränkung

NEIN - In zulassungsfreien Studiengängen sind die Studienplätze nicht begrenzt. Das bedeutet, dass alle BewerberInnen, die die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen, zum Studium zugelassen werden.

Zulassungsvoraussetzungen

Voraussetzung für die Zulassung zum Studium ist:

  • die Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder
  • die Fachhochschulreife oder
  • Zeugnis der Hochschulzugangsprüfung
  • Kooperationsvertrag (PI)
  • Bildungsvertrag und Berufsausbildungsvertrag in einem anerkannten Ausbildungsbetrieb (AI)

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Koordinatorin im Studiengang:
Frau Swantje Koch
Tel.: + 49 395 5693 1108
Email: LT_dual@hs.nb.de

BewerberInnen, die durch vorzeitigen Schulabgang den schulischen Teil der Fachhochschulreife erworben haben, beachten bitte folgende Hinweise.

Weitere Informationen finden Sie in den Studien- und Prüfungsordnungen.

Bewerbung möglich

zum Wintersemester

Bewerbungsschluss

31. August

Freischaltung des Bewerbungsportals

Anfang Mai

Sie haben noch Fragen?

Dann nehmen Sie Kontakt auf zur zentralen Studienberatung:

Ansprechpartnerin:
Malve Ihrke
Telefon: 0395 5693 - 1101
Fax: 0395 5693 - 1199
zsb(at)hs-nb(dot)de
Büro: R. 447 - Haus 1

Zum Studiengang