Bewerbungsverfahren für den Studiengang Diätetik für Diätassistentinnen und Diätassistenten

Abschluss

Bachelor of Science

Regelstudienzeit

4 Semester

Zulassungsbeschränkung

NEIN - In zulassungsfreien Studiengängen sind die Studienplätze nicht begrenzt. Das bedeutet, dass alle BewerberInnen, die die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen, zum Studium zugelassen werden.

Zulassungsvoraussetzung

Zum Studium im Bachelor-Studiengang "Diätetik" für Diätassistentinnen und Diätassistenten  kann zugelassen werden, wer

  • die Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder
  • die Fachhochschulreife oder
  • die erfolgreich bestandene Hochschulzugangsprüfung für den Studiengang verfügt

und

  • erfolgreich eine Ausbildung abgeschlossen hat bzw. die Berufszulassung zur Diätassistentin/zum Diätassistenten nach Diätassistentengesetz 1994 an einer kooperierenden Ausbildungseinrichtung für Diätassistentinnen und Diätassistenten erworben hat.
    Liste der kooperierenden Ausbildungseinrichtungen

BewerberInnen, die durch vorzeitigen Schulabgang den schulischen Teil der Fachhochschulreife erworben haben, beachten bitte folgende Hinweise.

Bewerbung möglich

zum Sommersemester

Bewerbungsschluss

15. Januar

Freischaltung des Bewerbungsportals

Ende November

Sie haben noch Fragen?

Dann nehmen Sie Kontakt auf zur zentralen Studienberatung:

Ansprechpartnerin:
Malve Ihrke
Telefon: 0395 5693 - 1101
Fax: 0395 5693 - 1199
zsb(at)hs-nb(dot)de
Büro: R. 257 - Haus 1

Diätetik

Diätetik

Bachelor of Science, 4 Semester verkürzter additiver Studiengang Diätassistentinnen und Diätassistenten