Was ist der AStA?

Die Abkürzung "AStA" steht für "Allgemeiner Studierendenausschuss" und ist damit ein Teil der Studentischen Selbstverwaltung der Hochschule.


Er ist die Außenvertretung der Studierendenschaft der Hochschule Neubrandenburg und kümmert sich um alle laufenden Geschäfte der verfassten Studierendenschaft. Er arbeitet mit den jeweiligen Fachschaftsräten (FSRs) zusammen und führt die Beschlüsse des Studierendenparlament (StuPa) aus.

Der AStA gliedert sich in 5 Kompetenzbereiche. Er wird vom Vorsitz geleitet und nach außen vertreten. Die Leitung der einzelnen Kompetenzbereiche obliegt den ehrenamtlich tätigen Referatsleitungen.