eduroam - auf Geräten mit Linux

Tux, das Linux-Maskottchen (Originalversion von Larry Ewing)

Beispiel Ubuntu 18/19 (Bilder siehe unten) - BSD siehe hier - folgende Schritte sind zu erledigen:

  1. Verbinden Sie Ihr Gerät mit dem WLAN hsnb-guests, an dem Sie sich mit Ihrer Hochschulkennung anmelden können.
  2. Danach dem link zu eduroam.org folgen
    1. Sprache auswählen,
    2. Heimatorganisation Hochschule Neubrandenburg auswählen
    3. Betriebssystemversion wählen - i.d.R. automatisch richtig voreingestellt;
  3. Button klicken "Herunterladen des Installationspgramms";
  4. Öffnen Sie ein Terminalfenster und führen Sie die shell als root aus
    Geben Sie Ihren vollständigen Hochschul-Account bspw. mensch@hs-nb.de und Ihr Kennwort ein;
    Sie werden mit dem WLAN eduroam i.d.R. automatisch verbunden.
    Klappt das nicht: Probieren Sie einen alternativen Browser.
    Klappt das nicht: WLAN deaktivieren, dann aktivieren ---> sehr schnell sollte Ihre eduram-Verbindung hergestellt sein :-)
  5. PS: Die Nutzende-Daten werden gespeichert, müssen also nur einmalig eingegeben werden.


Bebilderte Anleitung

Klicken Sie auf das erste Bild um die Galerie zu starten