Bewerbungsverfahren für den Studiengang Management im Sozial- und Gesundheitswesen

Abschluss

Master of Arts

Regelstudienzeit

4 Semester

Zulassungsbeschränkung

NEIN - In zulassungsfreien Studiengängen sind die Studienplätze nicht begrenzt. Das bedeutet, dass alle BewerberInnen, die die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen, zum Studium zugelassen werden.

Zulassungsvoraussetzungen

Zum Studium kann zugelassen werden, wer über einen Bachelor- oder gleichwertigen Abschluss verfügt.
Weitere Informationen finden Sie in den Studien- und Prüfungsordnungen.

Bewerbung möglich

erstes Fachsemester nur zum Wintersemester
höhere Fachsemester auch zum Sommersemester

Bewerbungsschluss

15.August für das Wintersemester
28.Februar für das Sommersemester (nur höhere Fachsemester)

Freischaltung des Bewerbungsportals

18. Mai für das Wintersemester
Ende Oktober für das Sommersemester

Sie haben Fragen? Wenden Sie sich an uns.

Vorsitzender des Prüfungsausschusses

Prof. Dr. Harald Seider
FB Gesundheit, Pflege, Management: Dekan - Professur: Public Management
Raum 145 - Haus 1
+49 0395 5693 - 3112
+49 0395 5693 - 73112

Sekretariat unseres Fachbereiches

Martina Hinz - Sekretariat FB GPM
FB Gesundheit, Pflege, Management: Sekretärin
Raum 244 - Haus 1
+49 0395 5693 - 3002
+49 0395 5693 - 73002

Allgemeine Fragen zur Bewerbung

Dipl.-Ing. Malve Ihrke
Dez. I - Studium und Prüfungen: stellv. Dezernentin, Mitarbeiterin im Immatrikulations- und Prüfungsamt - Koordination Bewerbung und Zulassung, Studienberatung und Messebetreuung
Raum 447 - Haus 1
+49 0395 5693-1101
+49 0395 5693-1199