Prüfungsausschuss

Für jeden Studiengang gibt es einen Prüfungsausschuss, der unter anderem über

  • die Folgen von Verstößen gegen Prüfungsvorschriften,
  • die Anrechnung von Prüfungs- und Studienleistungen,
  • Anträge auf Nachteilsausgleich und
  • Härtefallanträge

entscheidet.

Der Ausschuss wird von 3 Professorinnen / Professoren, weiteren prüfungsberechtigten Personen und einer / einem Studierenden gebildet, sodass bei den Entscheidungen alle Seiten berücksichtigt werden. Für Anträge sind die entsprechenden Formulare zu verwenden. Die Anträge sind grundsätzlich über das Prüfungsamt einzureichen.

Weitere Informationen zum Prüfungsausschuss finden Studierende hier.

 

Mitglieder des Prüfungsausschusses

Professoren und Mitarbeiter

Herr Prof. Dr.-Ing. Thomas John (Vorsitzender)

Herr Prof. Dr. Marco Ebert

Herr Prof. Dr. Peter Meurer

Frau Dipl.-Ing. Viola Hoffmann

Studentische Vertreter

Herr Nino Beisler (Master)

Frau Dominique Cîrstea (Bachelor)

Herr Sebastian Manfred Michel (Bachelor dual)

NEU: Berufsabschluss aus der Lebensmittelindustrie? Dann fix studieren!

Liebe Chefinnen und Personaler, kennen Sie das: Ihr Laborant ist unterfordert, Ihre Anlagenfahrerin schmeißt die Produktion notfalls alleine, beide haben Langeweile und würden sich gerne weiterentwickeln, notfalls bei der Konkurrenz?

Wenn Sie Ihre bewährten Kräfte halten wollen, dann lassen Sie sie doch Lebensmitteltechnologie studieren!

In Neubrandenburg hat der Studiengang speziell für Menschen mit Berufspraxis ganz aktuell die Möglichkeit geschaffen, im Rahmen des Bachelor-Studiums einen vorhandenen Abschluss als Ersatzleistung für das Industriepraktikum anerkennen zu lassen. Hierdurch kann das Studium um ein Semester verkürzt werden. Natürlich muss es sich um einen Abschluss aus der Lebensmittelindustrie handeln, hierzu gibt es bereits eine Liste anerkannter Abschlüsse, weitere können auf Antrag anerkannt werden.

Näheres hierzu finden Sie in der Industriepraktikumsordnung vom 13. Dezember 2018:

https://www.hs-nb.de/storages/hs-neubrandenburg/studiengaenge-fachbereiche/_Pruefungs-Studien-Ordnungen/AL.LTE/2018_Aenderungssatzungen/AL.LTE.2018_FSO_1-AeS.pdf

Ordnungen ab 21.06.2018

Ordnungen ab 01.09.2016