Stellenangebote

13.10.2020 - Mitarbeit für Studiums- und Prüfungsangelegenheiten - Kennziffer: 311001_2/2020

An der Hochschule Neubrandenburg ist im Dezernat I – Studium und Prüfung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle zur

Mitarbeit für Studiums- und Prüfungsangelegenheiten (all genders welcome)

in Vollzeit, befristet für die Dauer von 2 Jahren zu besetzen. Die Möglichkeit einer dauerhaften Beschäftigung im Dezernat I wird angestrebt.
Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen in der Entgeltgruppe 6 TV-L.

Aufgabenbeschreibung:

  • Antragsprüfung und Antragsbearbeitung zur Gasthörerschaft
  • Antragsprüfung und Antragsbearbeitung für Zugangsprüfungen
  • Unterstützung der Dezernatsleitung bei der:
    • Organisation des Digitalen Dokumentenmanagements
    • Entwicklung eines effektiven Büromanagements
    • Protokollführung, Organisation von Beratungen

Ausschreibungstext

 

30.09.2020 - Mitarbeit im Facility Management - Kennziffer: 313001/2020

An der Hochschule Neubrandenburg ist im Dezernat III - Technik und Organisation zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle zur

Mitarbeit im Facility Management (all genders welcome)

in Vollzeit, befristet für die Zeit der Erwerbsminderung eines Beschäftigten zu besetzen. Bei Entfristung der Erwerbsminderung ist eine unbefristete Weiterbeschäftigung vorgesehen.

Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen in der Entgeltgruppe 5 TV-L.

Aufgabenbeschreibung:

  • Übernahme des Schließdienstes ab 6 Uhr
  • Reparaturarbeiten aller Art an und in den Gebäuden sowie dem Campus der Hochschule
  • Durchführung von Malerarbeiten in kleinerem Umfang
  • Pflege- und Transportarbeiten, dazu gehören das Sauberhalten der Außenanlagen
  • Herrichten von Räumlichkeiten auf Anforderung, auch das Umsetzen von Mobiliar
  • Umzugsarbeiten
  • Servicearbeiten, wie Transportarbeiten im Team mit den Betriebshandwerkern und die Unterstützung der Handwerker bei Bedarf

Ausschreibungstext

 

29.09.2020 - W2-Professur „Pflanzenernährung und Bodenkunde“ - Kennziffer: 131011/2020

An der Hochschule Neubrandenburg – University of Applied Sciences - ist im Fachbereich Agrarwirtschaft und Lebensmittelwissenschaften eine

W2-Professur für „Pflanzenernährung und Bodenkunde“ (all genders welcome)

zum 01.09.2021 zu besetzen.

Aufgabenbeschreibung:
Als Bewerber*in verfügen Sie über breite und fundierte Kenntnisse in den Gebieten der Pflanzenernährung und landwirtschaftlichen Bodenkunde und vertreten diese praxisorientiert und wissenschaftsbasiert in der Lehre und Forschung im Bachelor- und Masterstudiengang.

In allen betreffenden Studiengängen sind Aspekte der Pflanzenernährung und Bodenkunde in die Gestaltung von nachhaltigen landwirtschaftlichen Produktionssystemen zu integrieren und durch verschiedene didaktische Formate mit Bezug auf den Landschaftskontext zu vermitteln.

Spezifische Kenntnisse bzw. nachgewiesenes Engagement in den Bereichen Precision Farming, Ökologischer Landbau, vorsorgender Bodenschutz, Erhebung und Verarbeitung von Geoinformationen, On-Farm Research sowie Anlage und Auswertung von Feldversuchen sind von Vorteil. Die Bereitschaft, Lehrveranstaltungen in englischer Sprache zu halten, wird vorausgesetzt.

Es erwarten Sie modern ausgestattete Hochschulgebäude mit umfangreichen Labor- und Gewächshausbereichen sowie ein auf unterschiedlichen Forschungsgebieten aktives Kollegium, welches sich auf Ergänzung und Erweiterung um neue Kompetenzbereiche freut. Neubrandenburg als familienfreundliche Kreisstadt bietet aufgrund seiner landschaftlich schönen Lage am Tollensesee, seiner Nähe zur Ostsee und zu Berlin mit vielfältigen Bildungs- und Kultureinrichtungen angenehme Lebensbedingungen.

Ausschreibungstext