Eltern-Kind-Café

Sie studieren an der Hochschule Neubrandenburg, haben ein oder mehrere Kinder oder erwarten die Geburt Ihres ersten Kindes? Oder sind Sie einfach interessiert an den Möglichkeiten der Vereinbarkeit von Familie und Studium? Dann laden wir Sie herzlich zum Eltern-Kind-Café ein!

Das Eltern-Kind-Café ist ein gemeinsames Projekt des Studierendenwerkes Greifswald, der Hochschule und des AStA‘s. Es will semesterbegleitend, bei Treffen in gemütlicher Atmosphäre, mit Kaffee und Obst und selbstverständlich den Kindern, eine Anlaufstelle für (werdende) Eltern sein sowie alle mit Familienaufgaben.

Vorwiegend geht es darum, den Studierenden Zeit und Raum zu geben, um sich über die alltäglichen Herausforderungen auszutauschen, gemeinsam mit den Kindern zu spielen, aber auch um Fragen des Elterndaseins los zu werden. Dazu werden regelmäßig kompetente Gäste einladen, die den Studierenden Rede und Antwort stehen.

Das traditionelle Eltern-Kind-Zimmer wird umgebaut und ist in die Baumaßnahmen der Hochschule eingebunden. Aktuell finden Sie das Eltern-Kind-Zimmer im Raum 119, ebenerdig im Haus 1.

In diesem Semester sind die Termine aufgrund des reduzierten Platzangebotes ausgesetzt. Bei Bedarf kommen Sie auf den Vertreter des Studierendenwerkes zu.