Eltern-Kind-Café

Sie studieren an der Hochschule Neubrandenburg, haben ein oder mehrere Kinder oder erwarten die Geburt Ihres ersten Kindes? Oder sind Sie einfach interessiert an den Möglichkeiten der Vereinbarkeit von Familie und Studium? Dann laden wir Sie herzlich zum Eltern-Kind-Café ein!

Das Eltern-Kind-Café ist ein gemeinsames Projekt des Studentenwerkes, der Hochschule und des AStA‘s. Es will semesterbegleitend, in Form von monatlichen Treffen in gemütlicher Atmosphäre, mit Kaffee und Kuchen und selbstverständlich den Kindern, eine Anlaufstelle für (werdende) Eltern sein.

Vorwiegend geht es darum, den Studierenden Zeit und Raum zu geben, um sich über die alltäglichen Herausforderungen auszutauschen, gemeinsam mit den Kindern zu spielen, aber auch um Fragen des Elterndaseins los zu werden. Dazu werden regelmäßig kompetente Gäste einladen, die den Studierenden Rede und Antwort stehen.

Die Treffen finden im Eltern-Kind-Zimmer (im Erdgeschoss der Hochschule, Haus 1, gleich neben der Poststelle) statt.


Eltern-Kind-Café im Wintersemester 2017/18

Wir laden ein: Das Studierendenwerk Greifswald, der AStA Soziales und die Hochschule Neubrandenburg möchten Sie allein oder gemeinsam mit Ihrem Kind/Ihren Kindern in den Räumen des Eltern-Kind-Raumes einladen.

Die Termine für das Wintersemester:

jeweils am Mittwoch von 14:00 bis 16:00 Uhr am

18. Oktober 2017

8. November 2017

29. November 2017 (Weihnachtsbasteln)

Für eine kleine Verköstigung ist gesorgt!

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an die Familienbeauftragten in Ihren Fachbereichen bzw. an die zuständige Mitarbeiterin an der Hochschule Neubrandenburg.