Willkommen zum Girls' Day

Studiengang Agrarwirtschaft: „Tigertomaten & Co. - vom Samenkorn zur Jungpflanze“ im Gewächshaus, im Laborgebäude des Fachbereiches Agrarwirtschaft und Lebensmitteltechnologie (Haus 3)

Cornelia Andree stimmt thematisch auf den Tag ein. Sie beschreibt ihren beruflichen Werdegang und ihren Beruf als Feuerwehr-Frau.

Bernd Schulze und Frau Beatrice Möbius werden mit den Schülerinnen zur Aufzucht von Jungpflanzen viel Wissenswertes vermitteln und zum Mitmachen motivieren. Die Schülerinnen können Jungpflanzen mitnehmen. Schülerinnen ab Klasse 5 (ab 11 Jahre) können gern von 9:00 bis 13:00 Uhr zu uns kommen. Treffpunkt ist um 9:00 Uhr das Foyer beim Haupteingang.

 

Studiengang Geoinformatik:  "Was wächst da auf der Erde?" – Raum 270, im Hauptgebäude Haus 1

Frau Dr. Linek bereitet eine kleine Einstimmung vor und freut sich auf ein Gespräch mit den Schülerinnen zum Thema Girls‘ Day, berufliche Orientierung, Möglichkeiten des Studiums an der Hochschule Neubrandenburg.

Die Studentin Aline Cardoso führt Mädchen ab Klasse 8 in die digitale Welt der Datenerfassung und -auswertung von Satellitenbildern. Die Schülerinnen werden mit ihr praktische Aufgaben des Studiengangs Geoinformatik lösen und auf die Fragen antworten: "Was wächst auf unserer Erde?" Mit Satellitenbildern werden die Schülerinnen Pflanzenwachstum in bestimmten Regionen kontrollieren und die Ausmaße der Abholzung von Wäldern erkennen. Hierzu können sich bis zu 10 Teilnehmerinnen ab Klasse 8 anmelden. Treffpunkt ist auch um 9:00 Uhr das Foyer beim Haupteingang.

Die Anmeldung für jeweils 10 Plätze ist auf www.girls-day.de/radar möglich.

Anfragen per E-Mail: schulkontakt@hs-nb.de

 


Zurück zu allen Veranstaltungen