Seniorenhochschule - Vorlesung

Warum steht eigentlich kein Atomkraftwerk am Tollensesee? Eine abwegige Frage? Keineswegs! Vor 60 Jahren waren die Planungen der Staatsführung der DDR für das "Atomkraftwerk Neubrandenburg" weit fortgeschritten. Warum gerade hier ein Atomkraftwerk entstehen sollte, wie es geplant war und warum es letztlich dann doch nicht gebaut wurde, erklären wir im Rahmen unserer Seniorenhochschule.

Referent: Dr. Olaf Strauß, Referat Forschung unserer Hochschule, Technologie- und Innovationsberater sowie
Leiter des Arbeitskreises Technikgeschichte des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI), Bezirksverein M-V

Veranstaltungsort

  • Hörsaal 2, Haus 1

Zurück zu allen Veranstaltungen