PROF.ART - Wenn Hochschule auf Kunst trifft

Wir setzen unsere Veranstaltungsreihe gemeinsam mit der Stadt fort. PROF.ART ist ein besonderes und unterhaltsames Angebot für alle, die sich über den Campus hinaus bewegen und von der engen Zusammenarbeit zwischen Hochschule, Stadt und Kunstsammlung profitieren möchten. Professorinnen und Professoren unserer Hochschule gestalten diese Veranstaltungsreihe in der Kunstsammlung Neubrandenburg, Große Wollweberstraße 24. 

Referentin: Professorin Barbara Bräutigam, Studiengang Soziale Arbeit 

Sie wird den Zuschauern ihr ausgewähltes Kunstwerk präsentieren. Sie erfahren erst mit Beginn des Abends, um welches Kunstwerk es sich handelt. Sie können die persönliche Interpretation der Referentin erleben. 

Was erwartet Sie? Die dargestellten Themen oder Situationen, die Personen oder Landschaften stehen im Mittelpunkt und können mit den persönlichen Eindrücken oder mit dem beruflichen Werdegang, der fachlichen Kompetenz oder einen bestimmten wissenschaftlichen Themengebiet in Verbindung gebracht werden. Aber auch die persönliche Biografie, Erinnerungen und Erfahrungen können einfließen. Der Referentin steht frei, ob sie das Publikum einbeziehen wird. So ergeben sich neben den fachlichen Themen durchaus auch sehr persönliche Sichtweisen, emotionale Bezüge und Interaktionen. Selbstverständlich ist an dem Abend die Kunstsammlung zur Besichtigung geöffnet.

Herzlich willkommen. Eintritt: 6,00 €, ermäßigt: 3,00 € und Studierende: freier Eintritt

Mehr zur PROF.ART

Veranstaltungsort

  • Kunstsammlung Neubrandenburg, Große Wollweberstraße 24

Zurück zu allen Veranstaltungen