Neujahrskolloquium 2020

Neben einem Rückblick auf das vergangene Jahr werden wir gemeinsam auf das Jahr 2020 schauen. Wir werden unser Augenmerk auf die Weiterentwicklung von Studium und Lehre richten. Zum Thema: „Die Auswirkungen der Digitalisierung in Studium und Lehre“ werden wir im Hörsaal 1 einige „Inspirationen“ aus aktuellen Projekten unserer Fachbereiche vorstellen.

Sie werden nach dem Programm im Hörsaal, im oberen Foyer unseren Hochschulchor mit einem kleinen Programm erleben. Abschließend besteht Gelegenheit für Gespräche und Kontakte mit Kolleginnen und Kollegen, Studierendenvertretern, Kooperationspartnern sowie Freunden und Förderern unserer Hochschule in angenehmer Atmosphäre. Für einen kleinen Imbiss und Getränke wird gesorgt.

Geplanter Ablauf:

  • 18:00 Uhr        Musik 
  • 18:05 Uhr        Begrüßung und Rückblick auf 2019 und Vorschau auf 2020, Rektor Prof. Gerd Teschke
  • 18:15 Uhr        Vergabe des DAAD-Preises durch den Prorektor für Forschung, Wissenstransfer und internationale Beziehungen, Prof. Leif-Alexander Garbe
  • 18:25 Uhr        Musik
  • ca. 18:30 Uhr  Die Auswirkungen der Digitalisierung in Studium und Lehre, Prorektorin für Studium, Lehre, Weiterbildung und Evaluation, Professorin Marion Musiol,                     
  •                         Inspirationen aus aktuellen Projekten der der Fachbereiche - Vorträge (angefragt) bis ca. 19:30 Uhr mit musikalischem Zwischenspiel
  • 19:30 Uhr        kleines Programm des Hochschulchores im oberen Foyer

Wir bitten die Eingeladenen um Ihre Rückmeldung zur Teilnahme an presse@hs-nb.de.

Veranstaltungsort

  • Hochschule Neubrandenburg, Hörsaal 1

Zurück zu allen Veranstaltungen