Studierende zu Besuch im Hamburger Rathaus

Studierende gemeinsam mit Prof. Stefan Schmidt (re.) im Hamburger Rathaus

Studierende aus den Masterstudiengängen Gesundheitswissenschaften und Pflegewissenschaft/Pflegemanagement besuchten gemeinsam mit Prof. Stefan Schmidt eine von insgesamt vier Regionalkonferenzen des Sachverständigenrats zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen (SVR). Im Mittelpunkt der Konferenz stand der Austausch mit gesundheitspolitischen Vertreter*innen aus Hamburg, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein zu Anforderungen einer bedarfsgerechten und qualitativ hochwertigen Gesundheitsversorgung. Dabei ging es um die bereits vielfach diskutierte Problematik einer Fehl-, Über- und Unterversorgung von Patient*innen sowie zu unterschiedlichen Versorgungsangeboten in ländlichen und urbanen Räumen.

Die Konferenz war für die Studierenden eine gute Gelegenheit, mit Akteuren aus Gesundheit und Pflege ins Gespräch zu kommen.


Zurück zu allen Meldungen