Sommermesskurs mit ukrainischen Studierenden

Prof. Wilhelm Heger (2. v. re.) betreut die Delegation der Partnerhochschule Lviv. Prof. Trevoho (re.) und Prof. Zhadoroshny (li.) begleiten ihre Studierenden.

Die Studierenden führen praxisnahe Übungen, z. B. Nivellierprüfungen, im Labor für Instrumentenkunde und Kalibrierung durch. Sie sind auf der Kalibrierstrecke in Ganzkow im Einsatz und beteiligen sich an der Vortragsreihe im Rahmen des GFG-Sommerfestes.   

Im Studiengang Geodäsie und Messtechnik bestehen sehr enge Kontakte zur ukrainischen Partnerhochschule. Prof. Trevoho und Prof. Zhadoroshny begleiten ihre Studierenden bei diesem Sommermesskurs, der bereits seit mehreren Jahren organisiert wird. Drei der fünf ukrainischen Studierenden haben vor, sich bei uns in den Masterstudiengang Geoinformatik und Geodäsie einzuschreiben.  


Zurück zu allen Meldungen