Päckchen als kleine Aufmunterung

Päckchen zur Aufmunterung - eine Initiative der Studentenmission Neubrandenburg

"Hallo liebe Studis! Geht es einigen von euch auch so, dass ihr euch ein wenig einsam oder mutlos fühlt aufgrund der ganzen Corona Situation? Gehört ihr vielleicht sogar zur Risikogruppe und müsst derzeit Quarantäne einhalten? Für all diejenigen unter euch, die sich gerade angesprochen fühlen und in Neubrandenburg und näherer Umgebung wohnen, haben wir eine kleine Aufmunterung: Wir, die SMD Neubrandenburg (ihr kennt uns auch als christliche Studentengruppe), wollen euch gern mit kleinen Ermutigungspäckchen beschenken. Ja, ihr lest richtig, es geht um ein Geschenk. Vom Inhalt dürft ihr euch einfach überraschen lassen."

In der E-Mail an die Studierenden der Hochschule stellen die Initiatoren Isabel, Julia, Lea, Mirco, Antonia, Nicole, Daniel und Johannes ihre kleine Aktion vor. 
Eine schöne Geste.

 


Zurück zu allen Meldungen