Die Hochschulbank ist weiter gewandert...

Prof. Hans-Joachim Goetze und Elke Pretzel laden von der Hochschulbank aus zur nächsten PROF.ART herzlich ein.

Bis Ende Juli wird sie dort zum Verweilen, Knüpfen von Kontakten und zum Kommunizieren einladen. Das Hochschul-Rot hebt sich sehr gut vor dem stolzen weißen Haus der Künste ab. Die Bank und die Heimstatt der Kunstsammlung stehen auch sinnbildlich für eine harmonische Kooperation. Die Standorte der Bank in der Stadt haben immer auch einen Bezug zur Hochschule und symbolisieren somit Verbundenheit und Zusammenarbeit. Im Mai wird die gemeinsame Veranstaltungsreihe "PROF.ART - wenn Hochschule auf Kunst trifft" fortgesetzt. Professorinnen und Professoren suchen sich ein Werk aus dem Bestand der Kunstsammlung aus und lassen die Besucher an ihrer persönlichen Betrachtung teilhaben. Am 17. Mai stellt Prof. Hans-Joachim Goetze, Dekan des Fachbereiches Gesundheit, Pflege, Management ein Werk vor und wird darüber philosophieren. Welches Kunstwerk er sich ausgesucht hat, wird erst am Abend bekannt gegeben, Eintritt: 4,00 €, ermäßigt 2,00 € und für Studierende frei. Wir laden Sie herzlich ein, an der Hochschulbank zu verweilen und spätestens zur PROF.ART in die Kunstsammlung zu kommen.


Zurück zu allen Meldungen