"Mein Tor zur Welt" - Alumni erhalten ihre Zeugnisse

Die Fachschaft organisierte für ihre Kommilitonen den passenden Rahmen. Einige Absolventinnen und Absolventen werden sich gern an die persönliche Atmosphäre während ihres Studiums erinnern. Lisa Bunge geht es so. Sie werde aber auch die Natur vermissen. Nach ihrem Bachelorabschluss im Studiengang Naturschutz und Landnutzungsplanung hat es sie beruflich nach Halle verschlagen. "Sobald ich hier in der Nähe ein Jobangebot bekomme, werde ich hierher zurückkommen". Marcel Harms sagte rückblickend auf die Zeit an unserer Hochschule: "Das Studium war mein Tor zur Welt." Er war während seines Studiums der Landschaftsarchitektur für mehrere Wochen in Brasilien. Fiona Wolff hat das Studium Naturschutz und Landnutzungsplanung erfolgreich abgeschlossen und erinnert sich an die Exkursion nach Marokko im Februar 2016. "Besonders toll war, dass wir in einer Gruppe aus verschiedenen Studiengängen dorthin gereist sind. Wir haben festgestellt, dass man fachliche Gemeinsamkeiten findet und fächerübergreifend zusammenarbeiten kann."

Die Kontakte zu den Kommilitonen wollen sie auf jeden Fall erhalten. Wir erleichtern diese Kontaktpflege mit unserem Alumni Netzwerk. Bitte registriert Euch im Akademischen Karrierenetzwerk, damit wir weiter mit Euch in Verbindung bleiben können. AKaNet


Zurück zu allen Meldungen