Ausschreibung - Preis des Hochschulfördervereins

Der Oberbürgermeister Silvio Witt übergibt als Vorstandsvorsitzender die Preise des Hochschulfördervereins.

Wie in jedem Jahr veröffentlicht der Vorstand die Ausschreibung für alle, die im Zeitraum von Mai 2016 bis April 2017 ihre Abschlussarbeit mit einem herausragenden Ergebnis verteidigt haben. Ziel der Vergabe des Preises ist die Würdigung besonderer Leistungen bei der Bearbeitung anwendungsbezogener Themen im Rahmen der akademischen Abschlussarbeit. Die Höhe der Preissumme beträgt insgesamt 1000,00 €. Bis zu drei Einzelpreise können vergeben werden.

Mehr Informationen können Sie der Ausschreibung entnehmen.


Zurück zu allen Meldungen