Wir suchen Sie als Sozialpädagog_in im Familienentlastenden Dienst unbefristet in Vollzeit oder Teilzeit

Hier werden Sie gebraucht

  • Sie leiten Gruppenangebote für Menschen mit Beeinträchtigung jeden Alters: vorrangig am Nachmittag, z.T. am Wochenende. Dazu gehören auch Feste, Veranstaltungen und Urlaubsfahrten an verschiedene Orte (4 -10Tage).
  • Sie übernehmen Einzelbetreuungen von Menschen mit Beeinträchtigung. Bei Bedarf führen Sie auch pflegerische Tätigkeiten durch.
  • Sie führen Aufnahmegespräche und beraten Eltern, Angehörige und Betroffene.
  • Sie kommunizieren mit Ämtern und Kostenträgern, erstellen Berichte und Statistiken
  • Sie akquirieren Ehrenamtliche und Teilnehmende. Außerdem leiten Sie Praktikant_innen und Freiwilligendienstleistende an.

Das macht Sie aus

  • Ausbildung / Studium als Heilerziehungspfleger_in, Heilpädagoge_in, Sozialpädagog_in oder vergleichbare Qualifikation
  • Initiative, Selbstorganisation Einsatzbereitschaft, Flexibilität
  • Kenntnisse über Leistungen nach SGB XI, IX, V sowie Grundlagen von Microsoft Office
  • Teamfähigkeit, Ausgeglichenheit und Geduld
  • Anerkennung und Umsetzung unseres christlichen Leitbildes

Das macht uns aus

  • Ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld mit viel Raum, um eigene Ideen einzubringen
  • Vergütung nach dem Tarif der Caritas (AVR) mit Zulagen und Jahressonderzahlung
  • Zusätzlich 5,6% vom Bruttolohn für Ihre Altersvorsorge (KZVK)
  • 30 Tage Regelurlaub + 2 Regenrationstage
  • Persönliches Gesundheitsbudget für Präventionskurse und Massagen
  • Regelmäßige Teamsitzungen und Fortbildungen

Ihr Dienstort ist: Caritas Rostock, Ambulante Behindertenhilfe
August-Bebel-Str. 32b, 18055 Rostock
www.caritas-rostock.de

Für weitere Infos wenden Sie sich gern an:
Frau Yvonne Kaiser, Telefon 0381 260 595 10

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 02.12.2023
gerne per E-Mail an: yvonne.kaiser@caritas-im-norden.de


Zurück zu allen Meldungen