Vorträge

Landschaft, Lebensqualität und alternative Lebensmodelle in der Peripherie.

Vorlesung in der Burg Klempenow am 22. Mai 2013 um 19:00 Uhr im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Vorlesungen an besonderen Orten".


Kooperation von kleineren Städten und Gemeinden.

Statement auf dem Forum 3 des 4. Städtebauförderkongresses am 19. April 2013 in Berlin.


Hochschule Neubrandenburg. Regionales Engagement im Demografischen Wandel.

Vortrag zum Fallbeispiel Hochschule Neubrandenburg auf dem Workshop "Demografischer Wandel und Perspektiven ostdeutscher Hochschulen" am 17. April in Wittenberg.


Nachhaltigkeit oder Kommen Sie zu uns, wir haben nichts!

Vortrag auf dem Workshop „Nachhaltiges Management im Tourismus“ am 15. April an der HS Neubrandenburg.


Das Modellvorhaben Aktionsprogramm regionale Daseinsvorsorge - 21 Regionen: Der richtige Weg der Zukunftsgestaltung?

Vorträge auf der Zwischenbilanzveranstaltung "Zukunft Vogelsberg. Welche zukunftsweisenden Entscheidungen sollen gefällt werden?" im Bürgerhaus Romrod am 21. Februar 2013,; Zukunft gemeinsam gestalten“, Zwischenbilanzveranstaltung des Saale-Holzland-Kreises am 7. März 2013 in Hermsdorf sowie auf dem Regionalforum des Regionalmanagements Mitte Niedersachsen am 18. April 2013 in Bruchhausen-Vilsen.


Lebensqualität im ländlichen Raum sichern:

Ein Erfahrungsbericht aus den 21 Modellregionen des Aktionsprogramms „Regionale Daseinsvorsorge“ des BMVBS Vortrag auf dem Seminar „Kleine Städte und Dörfer: Schrumpfung in ländlichen Räumen für Kooperation und Vitalisierung nutzen? Begleitveranstaltung zum Zukunftsforum „ländliche Entwicklung“ auf der Grünen Woche am 24. Jan. 2013 in Berlin.


Gleichwertige Lebensverhältnisse in peripheren Regionen, Vision oder Illusion?

Vortrag auf der DGD/BBSR-Dezembertagung „Der demografische Wandel. Eine Gefahr für die Sicherung gleichwertiger Lebensbedingungen?“ am 6. und 7. Dezember 2012 in Berli.


Daseinsvorsorge sichern.

Vortrag auf dem Workshop „Demografie in der grenzüberschreitenden Metropolenregion Stettin“ am 10. Dezember 2012 in Szczecin.


Boomtown and Schrumpfdorf side by side.

Rural Germany in socio demographic change. Vorträge am 25. September 2012 an der University of Guelph und am 18. Oktober 2012 an der Brandon University.


Im Raum lesen wir die Zeit!

Die räumlichen Konsequenzen des soziodemografischen Wandels oder das Nebeneinander von Boomtown und Schrumpfdorf. Vorlesung im Rahmen der Senioren-Uni an der HS Neubrandenburg am 16. Mai 2012 und im Rahmen der Reihe „Vorlesungen an besonderen Orten“ der HS Neubrandenburg am 3. Juli 2012 in Lassan.


Umbau der Daseinsvorsorge:

Der Schlüssel für die Entwicklung ländlich peripherer Räume!? Vortrag im Rahmen der Tagung der Friedrich-Ebert-Stiftung „Weitere Wege? – Weniger Nutzer? – Sinkende Vielfalt? Daseinsvorsorge im ländlichen Raum“ am 8. Juni 2012 in Wittstock.


Lebenswert ländliche Räume und integrative Stadtpolitik

Teilnahme am Podiumsgespräch auf der Demografietagung am 24. April 2012 im Bundeskanzleramt.


Regionalstrategie Daseinsvorsorge.

Eine Methode zur interkommunalen Daseinsvorsorgeplanung. Vortrag auf der Transferwerkstatt „Potenziale bündeln in kleinen Gemeinden Städten und Gemeinden“ am 27./28. März 2012 in Bischofsheim a.d. Rhön.


Raumpioniere.

Lichter im Nirgendwo, Parallelwelten in der Peripherie oder Retter des ländlichen Raums? Vortrag auf dem Workshop Religionshybride - Religionsproduktiviät posttraditionaler Gemeinschaften? – am 24. Februar 2012 in Rostock.


Regionale Daseinsvorsorge als neue Herausforderung für interkommunale Kooperationen.

Vortrag auf der Srategieveranstaltung des Regionalmanagements Niedersachsen am 25. Januar 2012 in Berlin.


German LandArt:

From loser-regions to a distinc personality with the help of art and culture Vortrag auf dem North Atlantic Forum 2011: Culture, Place and Identity at the Heart of Regional Development in St. John's, Neufundland und Labrador, Kanada vom 13. - 15 Oktober 2011.


Modellvorhaben Region schafft Zukunft und Aktionsprogramm Regionale Daseinsvorsorge.

Moderation und Vortrag auf dem Ideenforum für ländliche Infrastruktur; am 29. und 30. Juni 2011 im BMVBS in Berlin, Erich-Klausener-Saal.


Haus des Lernens – Hochschulen vor Ort:

Unser Konzept für die Partnerschaft Hochschule – Region Gesellschaft. Vortrag auf der Tagung: Hochschulen vor Ort – Partner der Regionalentwicklung auf der Schaustelle zum Haus des Lernens in Pasewalk am 23. – 25. Juni 2011.


Aktuelle Handlungsoptionen in Räumen mit grenzwertigen Lebensbedingungen

Raumwissenschaftliche Forschung in Deutschland Statement. Auf dem 10R-Workshop Raumwissenschaftliche Forschung in Deutschland am 29. März 2011 in Hannover.


Infrastruktur anpassen - regional, diskursiv, integrierend:

Der Masterplan Daseinsvorsorge Vorträge auf der Tagungen Demografie und Daseinsvorsorge im Ländlichen Raum der Akademie Ländlicher Raum Baden-Württemberg am 31. März 2011 in Elzach und am 5. Mai in Murrhardt.


Zukunftskonzepte für schrumpfende ländliche Räume.

Vortrag auf dem 3. Niedersächsischen Fachtag Wohnen im Alter - Wohnberatung im ländlichen Raum am 18. November 2010 in Osnabrück.


Zukunftsfähigkeit ländlich geprägter Räume und die Rolle von Metropolenregionen

Vortrag auf dem Workshop Metropolenregionen - Neue Muster von Stadt-Land-Beziehungen des Kompetenzzentrums Stadt & Region in Berlin-Brandenburg am 28. Oktober 2010 an der TU Berlin.


Was kommt auf die ländlichen Räume zu?

Vortrag auf der Tagung „Ländliche Perspektiven in Rheinland-Pfalz“ am 27. September 2010 in Mainz.


Die Zukunft der Kirche auf dem Land.

Teilnahme an einer Podiumsdisskussion „Leben im ländlichen Raum: Was heißt das? wovon ist es geprägt? Und wie wird es 2030 sein“ am 29. Oktober 2010 in der Evangelischen Akademie Loccum.


Initiative Ländliche Infrastruktur

Teilnahme an der Podiumsdiskussion auf dem 4. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik am 28. September 2010 in Nürnberg.


Die Zukunft der Kleinstädte in Ostdeutschland.

Vortrag auf der gleichnamigen Veranstaltung der Konrad-Adenauer-Stiftung am 16. September 2010 in Ueckermünde.


Zukunftskonzepte für schrumpfende ländliche Räume.

Vortrag auf dem 3. Niedersächsischen Fachtag „Wohnen im Alter - Wohnberatung im ländlichen Raum“ am 18. November 2010 in Osnabrück.


Daseinsvorsorge in peripheren, ländlichen Räumen.

Herbstagung der LAG Berlin/Brandenburg/Mecklenburg-Vorpommern der ARL am 30. September und 1. Oktober 2010 in Pasewalk.


Chancen einer eigenständigen Entwicklung peripherer Räume.

Vortrag auf der Tagung „Raumbilder für das Land“ der Akademie Ländlicher Raum Baden-Württemberg am 8. Oktober 2010 in Eberbach.


Wege und Partnerschaften in starken Klein- und Mittelstädten – Rolle der Städtebauförderung

Vortrag auf dem 19. kommunalen Erfahrungsaustausch der EGS am 16. September 2010 in Penzlin.


Lernprozesse fördern – Erfahrungstransfer organisieren.

Zur Bedeutung von Netzwerkmanagement im Modellvorhaben Vortrag auf dem Zukunftsforum Ländliche Entwicklung „Demografischer Wandel - Region schafft Zukunft“ am 20. Januar 2010 in Berlin.


Land in Sicht!

Persönliche Notizen über 25 Jahre Politik für ländliche Räume Vortrag auf dem Agrarpolitischen Gesprächskreis 2010 der SPD am 7. Januar 2010 in Schwerin.


Masterplan Daseinsvorsorge - ein effizientes Instrument zur Infrastrukturentwicklung?

Vortrag auf dem Forum Ländlicher Raum des Instituts für Städtebau Berlin am 14.1.2010