Start > Aktuell > Nachrichten > 
Link zur Informationsseite zum Thema familiengerechte Hochschule
Link zu den Webseiten der Stadt Neubrandenburg

Termine

Hochschultag mit Drachenbootrennen und Campus-Party ...lesen

Tag der Technik ...lesen

Nordjob Lübeck ...lesen

Lenné-Symposium ...lesen

Kulturen ländlicher Nachbarschaft - Sozialraum und Erinnerung ...lesen

Hilfe

Schriftgröße: 
21.01.2016

Hochschule Neubrandenburg geht optimistisch ins Festjahr

Auf dem Neujahrskolloquium mit über 150 Teilnehmern, darunter Vertretern aus Politik und Wirtschaft, hat der Rektor der Hochschule Neubrandenburg, Prof. Dr. Micha Teuscher, das Festjahr zum 25-jährigen Bestehen eingeleitet. In den kurzen Berichten aus den Fachbereichen wurde gleichzeitig die Vielfalt des Studienangebots und Vernetzung mit der Region deutlich. Bei konstanten Einschreibezahlen mit über 600 Studienanfängern und insgesamt 2100 Studierenden werde die Hochschule die internationalen Kontakte und die Werbung für die ingenieurwissenschaftlichen Studiengänge verstärken, um diese Zahlen zu erhöhen. "Die so genannten MINT-Fächer, in Neubrandenburg sind es z. B. die Studiengänge Lebensmitteltechnologie, Geoinformatik, Geodäsie und Messtechnik und auch Landschaftsarchitektur, bieten heute hervorragende berufliche Aussichten, und haben gerade in Neubrandenburg Alleinstellungsmerkmale, die sich sehen lassen können", so Teuscher.

zurücknach obenDruckansichtDrücken Sie Ctrl-D um ein Lesezeichen hinzuzufügen