Start > Aktuell > Nachrichten > 

Termine

Gleichstellungspolitische Tage ...lesen

Geodätisches Kolloquium und anschließende Mitgliederversammlung ...lesen

Denk-Bar zum Thema Wertschätzung und Profession ...lesen

Mitgliederversammlung Hochschulförderverein Neubrandenburg e. V. ...lesen

Mitgliederversammlung des Hochschulfördervereins Neubrandenburg e. V. ...lesen

Hilfe

Schriftgröße: 

Nachrichten

08.04.15
Praxissemester mit wertvollen Erfahrungen

Stefanie Neumann lernte in ihrem Praxissemester des Studiengangs Soziale Arbeit beim Institut für Sozialforschung und berufliche Weiterbildung gGmbH Neustrelitz (ISBW) die Arbeit mit Krebspatientinnen und -patienten und ihren Angehörigen kennen. In dem Projekt der Initiativgruppe der Lebens-Kultur-Werkstatt unter dem Dach des ISBW wurden 36 ...lesen

07.04.15
Schweine - Masse und Klasse?!

Die Tierhaltung, insbesondere die konventionelle Schweinehaltung, wird immer wieder in der Öffentlichkeit kritisiert. Umwelt- und Tierschutzverbände fordern eine tiergerechtere Haltung und höhere Standards. Die Landwirte müssen sich im Wettbewerb behaupten. Ist eine tiergerechte Haltung von Schweinen da überhaupt möglich?Die Hochschule ...lesen

30.03.15
Hochschule Neubrandenburg für eine weltoffene Gesellschaft

Kulturelle Vielfalt ist fester Bestandteil der Hochschule. Die Angehörigen der Hochschule Neubrandenburg stellen sich geschlossen gegen fremdenfeindliches und intolerantes Gedankengut. Angesichts der Aktivitäten verschiedener PEGIDA-Ableger in Mecklenburg-Vorpommern und der Anschläge auf die Freiheit des Denkens und des Wortes in Frankreich ...lesen

30.03.15
Internationaler Masterstudiengang "Geoinformatik und Geodäsie"

Im Ergebnis der langjährigen guten Zusammenarbeit mit dem Geodätischen Institut der Nationaluniversität Lvivska Politechnika und unserer Hochschule wurde ein gemeinsamer internationaler Masterstudiengang entwickelt. Der Senat der Hochschule Neubrandenburg hat die Studienordnung des neuen englischsprachigen internationalen Studiengangs ...lesen

30.03.15
Praktikum und Summer School in Palästina

Im Rahmen des deutsch-palästinensischen DAAD-Projektes "Dealing with Conflicts" haben 22 Studierende, vier Professorinnen und Professoren sowie zwei wissenschaftliche Mitarbeiter des Fachbereiches Soziale Arbeit, Bildung und Erziehung unserer Hochschule vom 19. bis 29. März an der zehntägigen gemeinsamen Summer School  in Palästina ...lesen

24.03.15
"Ende gut, alles gut. Wir sind hier"

Während einer Festveranstaltung des Fachbereiches Agrarwirtschaft und Lebensmittelwissenschaften haben vor wenigen Tagen 70 Absolventinnen und Absolventen ihre Bachelor- und Master- Abschlusszeugnisse persönlich in Empfang genommen. Denise Seißelberg und Arne Kutschbach beleuchteten in ihrer Abschlussansprache wichtige Etappen ihres Studiums der ...lesen

23.03.15
Neu an unserer Hochschule

Dr. rer. nat. Ralf Löwner hat Ende Februar im Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur seine Ernennungsurkunde zum Professor im Fach „Photogrammetrie, Fernerkundung, GIS und Kartographie“ in Empfang genommen. Seit kurzem ist er nun bei uns im Studiengang Geoinformatik tätig. "Ich habe hier in meinen ersten Lehrveranstaltungen sehr ...lesen

16.03.15
Studienstart für die neuen Diätetik-Studierenden

Fanny Daume (li.) ist vor 17 Jahren von Neubrandenburg nach München gezogen, um die Ausbildung zur Diätassistentin zu absolvieren. Jetzt ist sie aus gutem Grund zurück gekommen. Nachdem die 37-Jährige im Deutschen Herzzentrum in München 15 Jahre vorrangig in der Beratung der Patienten zur herzfreundlichen Ernährung tätig war, hat sie vor wenigen ...lesen

13.03.15
Vorlesung für Kinder und Elternprogramm

Die Hochschule Neubrandenburg bietet am 10. April für 7- bis 10-jährige Kinder um 14.00 Uhr im Hörsaal 4 (Haus 2) eine Vorlesung der Kinderhochschule zum Thema "Die Stadt, mein Lebensraum" an. Die Eltern können im benachbarten Hörsaal 5 dazu ihr eigenes Programm erleben. Die Kinder werden von Prof. Peter Dehne viel Wissenswertes über den ...lesen

12.03.15
Kooperation mit dem VDI

Seit wenigen Tagen besteht zwischen unserer Hochschule und dem Landesverband Mecklenburg-Vorpommern des Vereins Deutscher Ingenieure die Vereinbarung, sowohl auf fachlicher Ebene in der Ausbildung der Ingenieure eng zusammenzuarbeiten als auch für die Fachkräftesicherung gemeinsame Maßnahmen zu entwickeln, z. B. Schülerinnen und Schüler für die ...lesen

04.03.15
Kick off für das Projekt AllinE

Die Hochschule Neubrandenburg entwickelt neue Bildungsangebote und stellt sich so auf die immer vielfältigeren Wege zu einer akademischen Qualifizierung ein.Seit Oktober 2014 arbeiten Franziska Starke und Sabine Fritsche unter der Leitung von Prof. Andreas Wehrenpfennig (Foto: v. l.)in dem Projekt "All in Education - Offene Bildungswege zur ...lesen

27.02.15
Delegation der Universität Grosny zu Besuch

Vor wenigen Tagen war eine Delegation der Staatlichen Tschetschenischen Universität Grozny, unter Leitung des Rektors, Prof. Zauerbek Saidov, für einen Tag zu Gast an unserer Hochschule. Weitere Mitglieder waren der Prorektor, Prof. Dr. med. Zaur Kindarov, die Prorektorin für Forschung, Prof. Tamara Mazaeva und der Prorektor für Lehre,  Dr. ...lesen

16.02.15
Landschaftsarchitektur - Ideen für Kulturpark oder Innenhöfe

Patrick Manthey und Nora Bostelmann studieren im Bachelor-Studiengang Landschaftsarchitektur an unserer Hochschule. Sie haben sich für die Gestaltung eines Teilstücks im Kulturpark nahe ihrer Hochschule etwas einfallen lassen. Ihre Ideen haben sie während des Wahlpflichtfachs "Plastisches, keramisches und grafisches Modellieren und ...lesen

11.02.15
IHK-Ehrenpreis für Nicole Tervooren

Nicole Tervooren hat mit ihrer genialen Idee der Kolostomie-Duschvorrichtung für eine bequemere Reinigung des künstlichen Darmausgangs einen Ehrenpreis der IHK erhalten. Die Master-Studentin im ersten Semester der  Gesundheitswissenschaften hatte ihre Unterlagen beim Ideenwettbewerb  "Inspired. Der Ideenwettbewerb. In ...lesen

03.02.15
Europäisches Netzwerk für Diätetik-Studierende

Zwei unserer Diätetik-Studentinnen sind maßgeblich an dem europäischen Netzwerk ENDietS beteiligt. Amelie Kahl (Foto) ist Präsidentin, Ann-Christin Lindenau Vizepräsidentin.ENDietS ist ein im Rahmen des letztjährigen EFAD Kongresses in Athen gegründetes europaweites Netzwerk Studierender der Diätetik (European Network for Dietetic Students). Mit ...lesen
zurücknach obenDruckansichtDrücken Sie Ctrl-D um ein Lesezeichen hinzuzufügen