Start > Aktuell > Nachrichten > 

Termine

Beton-Seminar 2015 ...lesen

Hochschulmesse im BIZ Stralsund ...lesen

Konzert der HochschulBigband ...lesen

Eröffnung des XIX. Internationalen Workshops für Jugend-Bigbands 2015 ...lesen

Remmers Fachpraxis-Seminare 2015 ...lesen

Hilfe

Schriftgröße: 

Nachrichten

03.03.15
Hochschule Neubrandenburg für eine weltoffene Gesellschaft

Kulturelle Vielfalt ist fester Bestandteil der Hochschule. Die Angehörigen der Hochschule Neubrandenburg stellen sich geschlossen gegen fremdenfeindliches und intolerantes Gedankengut. Angesichts der Aktivitäten verschiedener PEGIDA-Ableger in Mecklenburg-Vorpommern und der Anschläge auf die Freiheit des Denkens und des Wortes in Frankreich ...lesen

03.03.15
Internationaler Workshop für Jugend-Bigbands

Unsere HochschulBigband (Foto) stimmt am Donnerstag (5. März) auf den XIX. Internationalen Workshop für Jugend-Bigbands 2015 ein. Sie lädt um 19:30 Uhr im Restaurant "berlin" in der Fritz-Reuter-Straße 1 dazu ein. Neun Weltklassejazzer werden vom 6. bis 8. März eine Gruppe von 12 jungen und jung gebliebenen Musikern aus Brandenburg, ...lesen

27.02.15
Delegation der Universität Grosny zu Besuch

Vor wenigen Tagen war eine Delegation der Staatlichen Tschetschenischen Universität Grozny, unter Leitung des Rektors, Prof. Zauerbek Saidov, für einen Tag zu Gast an unserer Hochschule. Weitere Mitglieder waren der Prorektor, Prof. Dr. med. Zaur Kindarov, die Prorektorin für Forschung, Prof. Tamara Mazaeva und der Prorektor für Lehre,  Dr. ...lesen

16.02.15
Landschaftsarchitektur - Ideen für Kulturpark oder Innenhöfe

Patrick Manthey und Nora Bostelmann studieren im Bachelor-Studiengang Landschaftsarchitektur an unserer Hochschule. Sie haben sich für die Gestaltung eines Teilstücks im Kulturpark nahe ihrer Hochschule etwas einfallen lassen. Ihre Ideen haben sie während des Wahlpflichtfachs "Plastisches, keramisches und grafisches Modellieren und ...lesen

11.02.15
IHK-Ehrenpreis für Nicole Tervooren

Nicole Tervooren hat mit ihrer genialen Idee der Kolostomie-Duschvorrichtung für eine bequemere Reinigung des künstlichen Darmausgangs einen Ehrenpreis der IHK erhalten. Die Master-Studentin im ersten Semester der  Gesundheitswissenschaften hatte ihre Unterlagen beim Ideenwettbewerb  "Inspired. Der Ideenwettbewerb. In ...lesen

03.02.15
Europäisches Netzwerk für Diätetik-Studierende

Zwei unserer Diätetik-Studentinnen sind maßgeblich an dem europäischen Netzwerk ENDietS beteiligt. Amelie Kahl (Foto) ist Präsidentin, Ann-Christin Lindenau Vizepräsidentin.ENDietS ist ein im Rahmen des letztjährigen EFAD Kongresses in Athen gegründetes europaweites Netzwerk Studierender der Diätetik (European Network for Dietetic Students). Mit ...lesen

03.02.15
Ein Tag an unserer Hochschule

Madline Fischer (li.) absolviert gerade ein Freiwilliges Soziales Jahr in der Förderschule Darmstadt, Hannah Blum in einer Tagesgruppe für Kinder mit Leistungs- und Entwicklungsstörungen in Rotenburg/Fulda. Madline schaut sich gerade intensiv nach einem späteren Studienplatz um und ist über ein Gewinnspiel des Jugendmagazins "Spiesser" ...lesen

28.01.15
Absolventenverabschiedung

Der Fachbereich Agrarwirtschaft und Lebensmittelwissenschaften lädt alle Absolventinnen und Absolventen dieses Abschlussjahrgangs am 20. März um 16.00 Uhr in die Mensa zur Übergabe der Urkunden mit Sektempfang und Abendveranstaltung ein.Die Festrede wird Dr. Maria Dayen, Leiterin der Abteilung Verbraucherschutz, Lebensmittelüberwachung, ...lesen

21.01.15
Neuerscheinung zur "Naturschutzgeschichte Thüringens"

Die Ergebnisse der mehrjährigen Forschung von Prof. Dr. Hermann Behrens, Hochschule Neubrandenburg, zur Entwicklung des Naturschutzes im Freistaat Thüringen sind aktuell in der Reihe „Lexikon der Naturschutzbeauftragten“ als Band 4 im Steffen Verlag Berlin-Friedland erschienen. Unter dem Titel „Naturschutzgeschichte Thüringens“ spannt sich der ...lesen

20.01.15
Neue Software für ein modernes Campusmanagement

Der Vertrag ist unterschrieben. Pünktlich zum Jahresbeginn beginnt an der Hochschule Neubrandenburg für das Projekt zur Erneuerung der Campusmanagementsysteme eine neue Phase. Nach einer europaweiten Ausschreibung und Verhandlungen ist nun die Zusammenarbeit mit der Datenlotsen Informationssysteme GmbH aus Hamburg vereinbart worden. In den ...lesen

15.01.15
Nachruf für Prof. Dr. Friedhelm Knorr

Wir nehmen Abschied von Prof. Dr. Friedhelm Knorr, der am 20. Dezember 2014 im Alter von 58 Jahren verstorben ist.Prof. Dr. Knorr lehrte von Oktober 1999 bis September 2014 am Fachbereich Soziale Arbeit, Bildung und Erziehung der Hochschule Neubrandenburg. Er studierte an der Fachhochschule für Sozialwesen Düsseldorf. Nach seinem Ergänzungsstudium ...lesen

05.01.15
Honorarprofessor Dr. Walter Schwenk

Dr. Walter Schwenk ist öffentlich bestellter Vermessungsingenieur sowie öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken (IHK Berlin). Er ist seit Sommersemester 2008 Lehrbeauftragter in den Studiengängen Geodäsie und Messtechnik und Geoinformatik an unserer Hochschule.Auf Beschluss des ...lesen

05.01.15
"Bis jetzt habe ich alles richtig gemacht"

Alexander Funke ist zufrieden mit der Entscheidung, sein Studium dual zu absolvieren. Seit September 2013 ist Alexander im dualen Studiengang Pflegewissenschaft / Pflegemanagement eingeschrieben und hat nach viereinhalb Jahren die Aussicht auf einen Berufsabschluss in der Pflege und den Bachelor-Abschluss.  "Ab sofort kann man sich ...lesen

18.12.14
Preisträger der "Initiative Patient"

Die diesjährigen Preisträger der „Initiative Patient“ wurden vor einigen Tagen ausgezeichnet. Die Jury mit Prof. Dr. Thomas Kohlmann (Universität Greifswald), Prof. Dr. Peter Zweifel (Universität Zürich) und Prof. Dr. Axel Mühlbacher (Hochschule Neubrandenburg), entschied wie folgt: Studentin Maresa Buchholz erhielt in Kooperation mit der ...lesen

18.12.14
Preisträger des Fotowettbewerbs

Der Hochschulförderverein hat zum Ende des Jahres erneut einen Fotokalender herausgegeben. Der Vorstand hatte einen Fotowettbewerb ausgeschrieben, um Studierende und Hochschulangehörige zu motivieren, ihre Fotos aus Lehre, Forschung oder dem studentischen Leben einzureichen. Für das beste Motiv wurde ein Preis in Höhe von 300,00 € ausgelobt. Der ...lesen
zurücknach obenDruckansichtDrücken Sie Ctrl-D um ein Lesezeichen hinzuzufügen