Start > Aktuell > Nachrichten > 
Link zur Informationsseite zum Thema familiengerechte Hochschule
Link zu den Webseiten der Stadt Neubrandenburg

Termine

Rückmeldung zum Wintersemester 2016/17 ...lesen

Studieren in MV – Hochschulinformationstag im BiZ ...lesen

10. Bundesweiter Methodenworkshop des Netzwerks Rekonstruktive Soziale Arbeit ...lesen

Feierliche Immatrikulation ...lesen

Servicemarkt für Erstsemester ...lesen

Hilfe

Schriftgröße: 

Nachrichten

29.06.16
Projekt "Wildfrüchte" verbindet Innovation und Praxis

Prof. Peter Meurer und Prof. Leif-Alexander Garbe haben in dieser Woche gemeinsam mit den Kollegen von der LMS Agrarberatung den Fördermittelbescheid von Minister Dr. Till Backhaus für das Projekt "Wildfrüchte" entgegen genommen. Beide Professoren und Prof. Gerhard Flick arbeiten eng mit der Ludwigsluster Sanddorn Storchennest GmbH, dem ...lesen

24.06.16
Qigong-Prüfung erfolgreich bestanden

Das ESF-Projekt mit dem langen Titel "Entwicklung und Einführung von evidenzbasierten Schulungskonzepten zu seelischer Gesundheit, Stressmanagement, Achtsamkeit und Gesundheitsqigong in Kombination mit blended learning"  macht es möglich. Derzeit können 21 "Teststudierende" bei uns an der Hochschule nebenbei bzw. ...lesen

24.06.16
Kompass für die Pflegesozialplanung

Mitte Juni trafen sich unter der Leitung von Professorin Steffi Kraehmer die Pflegesozialplanerinnen und -planer der Landkreise und kreisfreien Städte aus Mecklenburg-Vorpommern, um den durch das Projektteam der Hochschule Neubrandenburg entwickelten „Kompass für eine integrierte Pflegesozialplanung“ zu diskutieren. Bisher fehlt es an ...lesen

16.06.16
Bewerbungsendspurt für berufsbegleitendes Studium Soziale Arbeit

Nur noch bis Freitag! Noch bis zum 17. Juni 2016 sind Bewerbungen für 31 Studienplätze im berufsbegleitenden Studium Soziale Arbeit am Institut für Weiterbildung (IfW) an der Hochschule Neubrandenburg möglich. Diese Studienangebot ist auf berufstätige Sozialberuflern ohne einem akademischen Abschluss zugeschnitten.Wer bereits drei Jahre in einem ...lesen

13.06.16
Lenné-Ausstellung zum 150. Todestag des Gartenkünstlers

Der 150. Todestag des Gartenkünstlers Peter Joseph Lenné im Jahr 2016 ist Anlass, sein Wirken in Mecklenburg-Vorpommern in einem Symposium und einer Wanderausstellung an unserer Hochschule vorzustellen. Am 17. Juni folgten mehr als 100 Gäste der Einladung des Fachbereiches Landschaftswissenschaften und Geomatik gemeinsam mit dem Bund Deutscher ...lesen

09.06.16
Einladung in den neuen Lernraum

Die Studierenden Maria Faltis und Veit Dumke haben sich für das Lernraum-Projekt engagiert. Sie laden in den Lernraum im Hauptgebäude ein. Seit wenigen Tagen gibt es im Erdgeschoss des Hauptgebäudes diesen zusätzlichen Lernraum mit Arbeitsplätzen für die Einzelnen und die Ruhigen oder auch für Gruppen. Seit der Gründung der Hochschule bis 2013 war ...lesen

09.06.16
Wiederwahl der Prorektorin und des Prorektors

Professor Gerd Teschke, Prorektor für Forschung, Wissenstransfer und internationale Beziehungen, sowie Frau Professorin Marion Musiol, Prorektorin für Studium, Lehre, Evaluation, wurden am Mittwoch vom Erweiterten Senat für eine Amtszeit von weiteren zwei Jahren wieder gewählt. Mit ihrem Rückblick auf das bisher Erreichte und die vorgestellten ...lesen

03.06.16
Beratungsangebot: Berufspädagogik für Gesundheitsfachberufe

Wir stellen uns Ihren Fragen zum Lehramts-Studiengang Berufspädagogik für Gesundheitsfachberufe! Am 21.06.2016, in der Zeit von 13.00–17.00 Uhr, besteht für Interessierte des Studiengangs Berufspädagogik für Gesundheitsfachberufe  die Möglichkeit, in einem persönlichen Gespräch mit der Studiengangkoordinatorin Dr. Anne Kirschner und mit dem ...lesen

02.06.16
"Red Tauri" holt den Wanderpokal im 20. Drachenbootrennen

Etwas nass von oben, aber wirklich nur etwas - dafür war der Teamgeist unserer sieben Mannschaften beim diesjährigen 20. Drachenbootrennen um so größer. Wer vorn mitmischen wollte, musste beide Male die rund 200 m lange Distanz unseres Drachenbootrennens möglichst in weniger als einer Minute absolvieren. Im zweiten Durchlauf blieben zwar alle ...lesen

30.05.16
Ausschreibung: Preis des BDL

Die Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern des Bundes Deutscher Landschaftsarchitekten (BDLA) zeichnet die beste Abschlussarbeit des letzten Studienjahres aus. Absolventinnen oder Absolventen im Studiengang Landschaftsarchitektur (Bachelor) oder Landschaftsarchitektur und Umweltplanung (Master) der Hochschule Neubrandenburg, die ihre Arbeiten im ...lesen

27.05.16
Mecklenburger Seenrunde: "Wir sind dabei"

Katharina Hettler, Katrin Krämer, Oliver Hofmann, Tina Sabransky (v. l.) auf dem Fahrrad und Jonas Kloster auf dem Liegerad - sie vertreten unsere Hochschule am Wochenende auf der 300 km-Strecke der Mecklenburger Seenrunde. Während Tina ganz in der Nähe, in Friedland, zu Hause ist, sind Jonas und Oliver aus dem Ruhrgebiet sowie Katharina aus ...lesen

27.05.16
Individuell Karriere gestalten – KarriereStartMentoring M-V

Heute (am 27. Mai) wird die neue Runde des Verbundprojekts KarriereStartMentoring M-V an der Hochschule Neubrandenburg eröffnet. Rund 60 Studentinnen aus den Hochschulen Wismar, Stralsund und Neubrandenburg werden in den nächsten zehn Monaten zu Mentees. Ihre Mentorinnen und Mentoren sind Führungskräfte aus Unternehmen und Einrichtungen ...lesen

24.05.16
International Study Week im Studiengang Lebensmitteltechnologie

Im Studiengang Lebensmitteltechnologie sind in dieser Woche 15 Studierende, zwei Dozenten und eine Dozentin aus der Hochschule Avans in Breda/Niederlande zu Gast. Gemeinsam mit unseren Studierenden absolvieren sie die International Study Week zum Thema "Biobased opportunities, challenges and solutions". Dieses Konzept des ...lesen

19.05.16
Ausschreibung: Förderpreis des Oberbürgermeisters

Für die Auszeichnung mit dem Förderpreis des Oberbürgermeisters können bis zum 30. Juni 2016 Bachelor- oder Masterarbeiten, Berichte über Praxissemester sowie Beleg-, Haus- oder Projektarbeiten mit hervorragenden Ergebnissen eingereicht werden, die im weitesten Sinn einen Nutzen für die Stadt und Region haben und z. B. Aussagen zur ...lesen

18.05.16
Fachtag zur Mediennutzung

Das Gleichstellungsbüro der Hochschule organisiert jährlich einen genderwissenschaftlichen Fachtag. Am kommenden Donnerstag (26. Mai) steht von 10:00 bis 16:00 Uhr die Mediennutzung von Jugendlichen. Mit der Konferenz soll aufgezeigt und diskutiert werden, wie Jungen und Mädchen im Alter von 12-18 Jahren Neue Medien nutzen, welche Auswirkungen ...lesen
zurücknach obenDruckansichtDrücken Sie Ctrl-D um ein Lesezeichen hinzuzufügen